Guardiola: "Mourinho kann sagen, was er will"

Mit 13 Punkten Vorsprung führt Manchester City die Premier League an, für Jose Mourinho Grund genug, das Handtuch zu werfen. City-Trainer Pep Guardiola widerspricht jedoch vehement.