Große Geste im Hurrikan-Gebiet: Mann überlässt einer Fremden den letzten Generator

„Irma” nähert sich der Stadt Orlando, Florida. Die Menschen sorgen für den Ernstfall vor. (Bild: ddp Images)

Während sich die Bewohner der Stadt Orlando im US-Bundesstaat Florida voller Angst vor dem Ungewissen auf den Wirbelsturm „Irma” vorbereiten und ihre Häuser für den Ernstfall präparieren, gibt es auch Ereignisse, die Freude machen und das Zusammengehörigkeitsgefühl der betroffenen Menschen zeigen.

Auch Pam Brekke aus Sanford war unterwegs, um in einem „Lowe“-Supermarkt alles Nötige zu besorgen, um Wirbelsturm „Irma“ ausreichend vorbereitet begegnen zu können. Auch für ihren Vater wollte die Frau noch etwas Lebenswichtiges besorgen – einen Generator für eine externe Stromversorgung. Dieser würde es Pams schwer krankem Vater im Falle eines Stromausfalls ermöglichen, sich weiterhin mit einem Sauerstoffgerät zusätzlich beatmen zu können. Doch als sie in der langen Schlange der Wartenden endlich an die Reihe kam, war der letzte Generator bereits ausverkauft. Pam brach in Tränen aus.

Die mehr als 200 Generatoren waren innerhalb kürzester Zeit ausverkauft. Die Mitarbeiter des „Lowe“-Geschäftes konnten Brekke leider nicht weiterhelfen, niemand wusste zu diesem Zeitpunkt, wann die nächste Lieferung an Generatoren eintreffen und wann Pam das dringend benötigte Gerät für ihren Vater bekommen würde.

Ein anderer Kunde bemerkte die Situation und handelte sofort. Ramon Santiago händigte ihr seinen Generator aus und überließ der aufgelösten Pam Brekke das Gerät. Santiago verlor nicht viele Worte, eine sprachliche Barriere ließ nicht zu, dass die beiden sich verbal austauschen konnten.

Pam aber sagte der Online-Seite „ABC WFTV-TV“ später: „Ich bin überwältigt von diesem Mann. Er hilft unserer Familie.“ Dankend nahm Brekke den Generator an und ergänzte: „Er ist ein Engel von Gott, das ist, was er ist“, so Brekke. Wieder brach die Frau in Tränen aus – doch dieses Mal aus Freude.

Sehen Sie auch: Bedrückende Bilder – So sieht “Irma” von oben aus