Große Cast-Überraschung: Die Lochis steigen bei "Sturm der Liebe" ein

redaktion@spot-on-news.de (ili/spot)
Die Lochis steigen bei der Telenovela "Sturm der Liebe" ein. Einige Folgen lang werden Roman und Heiko Lochmann als Pagen des Fünf-Sterne-Hotels "Fürstenhof" zu sehen sein.

Was für eine Kombination! Die Lochis, von Kindesbeinen an Youtube-Stars, steigen bei der beliebten Telenovela "Sturm der Liebe" (wochentags, ab 15:10 Uhr, das Erste) ein. Wie Bavaria Film am Mittwoch bekanntgab, werden die Zwillinge Roman und Heiko Lochmann (18) alias Die Lochis für acht Folgen als Hotelpagen Johannes und Leopold Sendler zu sehen sein. Voraussichtlicher Sendetermin ihrer ersten Folge ist der 7. September 2017. Ihren ersten Drehtag absolvieren die beiden am heutigen Mittwoch (28. Juni).

"Wir sind mega happy, ein Teil dieser prestigeträchtigen Sendung zu werden und alles einmal live am Set mitzuerleben. Und wir sind gespannt, wie die Rollen beim Publikum und unseren Fans ankommen", so Roman und Heiko Lochmann zum überraschenden Engagement. Über ihre Rollen verraten die gebürtigen Mainzer: "Wir spielen uns in gewisser Weise selbst, aber doch anders - das wird sicher eine spannende Erfahrung für uns. Wir freuen uns darauf, das Ergebnis im September im TV zu sehen."

Bekannt wurden Die Lochis mit ihrem gleichnamigen Youtube-Kanal, auf dem sie seit 2011 Song-Parodien, Sketche und eigene Musik posten. Mit 2,4 Millionen Abonnenten gehören sie zu Deutschlands erfolgreichsten Social-Media-Profis. Anfang 2015 spielten Roman und Heiko Lochmann ihre erste Live-Tour, im selben Jahr waren sie mit der Komödie "Bruder vor Luder" erstmals im Kino zu sehen. Im August 2016 veröffentlichten sie ihr Debütalbum "#zwilling". Und im September 2017 steht nun also die nächste Premiere der beiden an...

Foto(s): ARD/Christof Arnold