"Greenwashing": Kritik an EU-Plänen zu Kernenergie und Gas

Die Bewertung der Kommission zu Gas und Kernenrgie ist eine "Lizenz zum Greenwashing", so Greenpeace. Der Vorschlagsentwurf der EU-Kommission würde den Mitgliedstaaten den Weg zu EU-Fördermitteln für Atomenergieprogramme ebnen - im Interesse Frankreichs, das auch Reaktoren baut.

View on euronews

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.