GREENCONNECT by IDEMIA™ zeigt Mobilfunkbetreibern einen Weg zu nachhaltiger Konnektivität

·Lesedauer: 4 Min.

IDEMIA, weltweit führend im Bereich Augmented Identity, meldete heute die Einführung von GREENCONNECT by IDEMIA, einem umweltfreundlichen Angebot, das Mobilfunkbetreiber beim Wechsel zu nachhaltigen Praktiken unterstützt.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210318005660/de/

(Photo: Business Wire)

Da der Zustand des Planeten nach konkreten Maßnahmen zur Reduzierung der Auswirkungen der menschlichen Aktivitäten auf die Umwelt verlangt, setzen die Mobilfunkbetreiber auf immer mehr Bekenntnisse und Strategien, um die betrieblichen Aktivitäten nachhaltiger zu gestalten. Diese Strategien spiegeln sich in den von Verbrauchern und internationalen und nationalen Regierungsbehörden unternommenen Schritten wider, die immer stärker für das Thema Nachhaltigkeit sensibilisiert werden.

Aus diesem Grund hat IDEMIA GREENCONNECT by IDEMIA entwickelt, das folgende End-to-End-Lösungen beinhaltet:

  • Reduzierte Kartengrößen, alternative Materialien für die Kartenkörper und umweltfreundliche Verpackungslösungen

  • Umweltfreundlichere Lösungen für die Verpackung, Kartons und Palettenbeladung der Karten

  • Einsatz von umweltfreundlichen Druck- und Rohmaterialien

  • Management der Verwertung und Entsorgung von Abfall

  • Geringerer CO2-Ausstoß bei der Produktion und Verarbeitung der Karten

  • Unterstützung von Kunden bei der CO2-Kompensation

Das Lösungs- und Dienstleistungsangebot GREENCONNECT1 von IDEMIA bietet Mobilfunkbetreibern die Möglichkeit eines nahtlosen Umstiegs von herkömmlichen Produkten auf ein Paket von Angeboten, die den Einsatz von umweltfreundlichen Materialien und weniger Plastik- und Papierabfall durch die Wiederverwertung von Kunststoff für SIM-Karten, Papierblister und Rohfaserverpackungen umfassen.

Das Sortiment von IDEMIA enthält neuartige, von den Prinzipien der Kreislaufwirtschaft inspirierte Produkte – verantwortungsvolle Abfallwirtschaft, reduzierter Rohstoffverbrauch und Verwendung umweltfreundlicher Rohstoffe für SIM-Kartenkörper und Verpackungen.

Darüber hinaus bietet das umweltfreundliche Sortiment grüne Verpackungen für die SIM-Karten der Mobilfunkbetreiber. Das Angebot von Karton-Kits aus ungebleichten Rohfasern ohne Klebstoffe und Lacke ist eine der vielen Möglichkeiten, mit denen Mobilfunkbetreiber ihren Kunden in den Verkaufsstellen ihr Engagement für die Umwelt demonstrieren können.

Dieses umweltfreundliche Paketangebot enthält Waren und Dienstleistungen, die perfekt auf die CSR-Ziele von Mobilfunkbetreibern im Einklang mit lokalen Vorschriften und bestehenden Abfallwirtschaftsverfahren abgestimmt sind.

GREENCONNECT hebt die Telekommunikationsbranche in puncto Nachhaltigkeit auf die nächste Stufe.

„Bei IDEMIA wollen wir natürlich Geschäftspraktiken fördern, die mit dem Schutz der Umwelt in Einklang stehen. Unserer Ansicht nach können wir viel erreichen, indem wir Mobilfunkbetreibern nachhaltige Lösungen und Dienstleistungen anbieten, die ihnen die Einleitung bzw. Übernahme umweltfreundlicherer Praktiken ermöglichen. Jeder muss seinen Beitrag leisten und wir sind stolz, neben unseren eigenen Nachhaltigkeitsinitiativen auch die Telekommunikationsbranche unterstützen zu können. Wir sind gespannt darauf, wie unsere Kunden und Geschäftspartner diese große Dynamik für ihre eigenen Produktlinien und Dienstleistungen ausschöpfen", so Fabien Jautard, EVP Mobile Operators bei IDEMIA.

Über IDEMIA

IDEMIA, der weltweit führende Anbieter im Bereich „Augmented Identity‟, stellt eine vertrauenswürdige Umgebung bereit, in der Bürger und Verbraucher gleichermaßen in der Lage sind, ihre täglichen Aktivitäten (wie z. B. Bezahlen, Vernetzen und Reisen) sowohl in der physischen als auch in der digitalisierten Welt auszuführen.
Der Schutz unserer Identität ist in der Welt, in der wir heute leben, von allergrößter Bedeutung. Mit unserem entschiedenen Eintreten für „Augmented Identity‟, eine Identität, die für Privatsphäre und Vertrauen sorgt und sichere, authentifizierte und verifizierbare Transaktionen gewährleistet, definieren wir die Art und Weise neu, wie wir denken, wie wir produzieren und wie wir eines der wichtigsten Güter – unsere Identität – für Personen oder Objekte nutzen und schützen, und zwar immer und überall dort, wo es um Sicherheit geht. Wir stellen „Augmented Identity‟ für internationale Kunden aus den Sektoren Finanzen, Telekommunikation, Identitätsdienste, öffentliche Sicherheit und IoT bereit. Mit nahezu 15.000 Mitarbeitern weltweit bedient IDEMIA Kunden in 180 Ländern.

Weitere Informationen finden Sie unter www.idemia.com / Folgen Sie @IDEMIAGroup auf Twitter

1 GREENCONNECT steht in dieser Pressemitteilung für GREENCONNECT by IDEMIA™, eine eingetragene Marke von IDEMIA

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210318005660/de/

Contacts

Presse
Hanna Sebbah
idemia@havas.com
+33 (0) 6 63 73 30 30