3 / 10

MICKEY ROURKE

Unter anderem mit Francis Ford Coppolas „Rumble Fish“ empfahl sich Mickey Rourke in den 1980er Jahren als talentierter Charakterdarsteller. 1986 landete er mit dem Erotikthriller „9 ½ Wochen“ an der Seite von Kim Basinger einen weltweiten Hit. Dann beschloss der Schauspieler, der mit Größen wie James Dean und Marlon Brando verglichen wurde, eine Karriere als Profiboxer zu beginnen. (Bild: ddp images/interTOPICS/mptv)

Die größten Schauspiel-Comebacks

Heute zählen sie zu den größten Namen in Hollywood. Doch es hätte nicht viel gefehlt und diese Stars wären in der Versenkung verschwunden.