GoverMedia Plus Canada Corp. meldet vollständige Integration seiner Zahlungsabwicklungstechnologie für Kryptowährungszahlungen

DGAP-News: GoverMedia Plus Canada Corp. / Schlagwort(e): Produkteinführung/Markteinführung

21.06.2018 / 15:48
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.



Vancouver (British Columbia), 21. Juni 2018. GoverMedia Plus Canada Corp. (CSE: MPLS,
FWB: 48G, WKN: A2JF6W, ISIN: CA3836541001) ("GoverMedia" oder das "Unternehmen") freut sich bekannt zu geben, dass seine 100-Prozent-Tochtergesellschaft GoverMedia Plus LLC die Entwicklung und Integration einer modernen Zahlungsabwicklungsstechnologie für Kryptowährungszahlungen in das Ökosystem von GoverMedia finalisiert hat. Die Zahlungsabwicklungsstechnologie wird den Kunden innerhalb der nächsten Wochen angeboten.

Durch diese Softwareintegration wird GoverMedia Online-Händlern bzw. den Kunden seiner Zielunternehmen die Möglichkeit geben, Transaktionen in Kryptowährungen (vor allem BTC und ETH) sowie in Papierwährungen zu akzeptieren und zu verarbeiten.

Sobald eine Transaktion onlineverarbeitet wird, wandelt die Zahlungabwicklungsstechnologie die empfangene Kryptowährung in Echtzeit in Papierwährung um, wodurch das Risiko in Zusammenhang mit der Volatilität von Kryptowährungen reduziert wird. Online-Händler können unter anderem von einer Buchung unmittelbar nach der Transaktion sowie von berichtenden Erklärungen zur Abwicklung aller Zahlungen in Zusammenhang mit Kryptowährungen profitieren.

Hinsichtlich der Monetisierung beabsichtigt GoverMedia, dieses Zahlungsabwicklungssystem als Service Online-Geschäften, die auf ihren Websites Kryptowährungszahlungen akzeptieren möchten, als Software-as-a-Service (SaaS) anzubieten.

Die Technologie für Kryptowährungszahlungen ist vollständig mit dem Ökosystem des Unternehmens kompatibel und erfordert keine zusätzlichen Entwicklungskosten. Die Verarbeitung kann in jedwedes Zahlungssystem integriert werden, das von Geschäftsbanken angeboten wird. Sämtliche Aktivitäten hinsichtlich der Annahme und Verarbeitung von Kryptowährungszahlungen im Rahmen dieses Angebots werden streng gemäß den bestehenden Antigeldwäschegesetzen und dem "Kenne deinen Kunden"-Gesetz in der Russischen Föderation durchgeführt.

Außerdem plant GoverMedia, die Kryptowährungsverarbeitung in Zukunft als Lizenz für andere Internetunternehmen anzubieten. Das Preismodell für den Lizenzierungsservice sowie die Rahmenbedingungen der Zusammenarbeit werden in Kürze finalisiert werden.

CEO Roland J. Bopp sagte: "Diese Integration ist das Ergebnis unseres kontinuierlichen Bestrebens, Kryptowährungen und Blockchain-basierte Dienstleistungen in unser Ökosystem zu integrieren. Da die Beliebtheit und das Transaktionsvolumen von Kryptowährungen weiterhin steigen, suchen Kryptowährungshändler nach Lösungen, um Ihre Handelsprofite in Kaufkraft umzuwandeln - und unsere neue Verarbeitungslösung ermöglicht genau das. Schließlich peilen wir ein Internet-Ökosystem an, in dem die Nutzer niemals unsere Plattform verlassen müssen, um eine Online-Aktion durchführen."

Über GoverMedia Plus Canada Corp.

GoverMedia Plus Canada Corp. ist eine kanadische Dachgesellschaft mit einer zu 100 Prozentunternehmenseigenen russischen Technologie-Tochtergesellschaft. GoverMedia hat eine volleinsatzfähige, moderne Internetplattform entwickelt, die umfassende Online-Services bietet, wie etwa E-Commerce, soziale Medien, Multimedia, Unternehmensauktionen, Unternehmensdatenbanken, Nachrichtenplattformen und Crowdfunding.

Wir sind davon überzeugt, dass die GoverMedia-Plattform die erste und einzige Internetplattform ist, die ein solch breites Spektrum an Online-Services anbietet, die über ein einziges Konto zugänglich sind. Das Management und der Advisory Board des Unternehmens verfügen über ein umfassendes Know-how in den Bereichen Telekommunikation, Spitzentechnologie, Unternehmensentwicklung und Finanzen.

www.gm.plus und www.govermedia.plus.

Weitere Informationen erhalten Sie über: Roland J. Bopp President und CEO (888) 672-4415

Diese Pressemitteilung stellt kein Angebot von Wertpapieren der Gesellschaft in den Vereinigten Staaten dar. Die Stammaktien der Gesellschaft dürfen in den USA nicht ohne Registrierung gemäß dem US Securities Act von 1933 in der geltenden Fassung (US Securities Act ") oder einer Befreiung von einer solchen Registrierung angeboten oder verkauft werden. Die Stammaktien wurden und werden in den Vereinigten Staaten nicht öffentlich angeboten. Die Stammaktien waren und werden nicht gemäß dem US Securities Act oder anderen staatlichen Wertpapiergesetzen registriert.

Hinweise bezüglich zukunftsgerichteter Aussagen

In den Aussagen dieser Pressemeldung können auch bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen enthalten sein, die sich auf mögliche Entwicklungen beziehen, welche die Geschäftstätigkeit, die Prognosen, die Finanzlage und andere Aspekte von GoverMedia beeinflussen. Die Verwendung von Ausdrücken wie "werden", "erwarten", "beabsichtigen", "planen" und ähnlichen Ausdrücken soll auf zukunftsgerichtete Informationen hinweisen.

Die tatsächlichen Ergebnisse der spezifischen Themen, die in dieser Meldung beschrieben werden, und die Betriebstätigkeit des Unternehmens im Allgemeinen, können sich erheblich von den Prognosen in solchen zukunftsgerichteten Aussagen unterscheiden.

Obwohl solche Aussagen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Meldung von der Unternehmensführung von GoverMedia nach bestem Wissen getätigt wurden, können sich aufgrund von Geschäftsrisiken und Unsicherheiten erhebliche Abweichungen in Bezug auf Ausmaß, Zeitpunkt und andere Faktoren ergeben, zu denen unter anderem auch die Abhängigkeit von GoverMedia von Dritten, die allgemeine Markt- und Wirtschaftslage, technische Faktoren, die Verfügbarkeit von Fremdkapital, der Erhalt von Einnahmen sowie andere Faktoren zählen, von denen viele nicht im Einflussbereich von GoverMedia liegen.

GoverMedia lehnt jegliche Verpflichtung zur Aktualisierung von Informationen, die in zukunftsgerichteten Aussagen enthalten sind, ab, sofern dies in den geltenden Wertpapiergesetzen nicht gefordert wird.

Roland J. Bopp
CEO & Director
GoverMedia Plus
E-Mail address: rjbopp@gm.plus
Phone + 1 917 345-6365
Website: www.gm.plus

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com,www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Die englische Originalmeldung finden Sie unter folgendem Link: Englische Originalmeldung
 



21.06.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this