Gosens schwärmt von DFB-Teamkollegen

·Lesedauer: 1 Min.
Gosens schwärmt von DFB-Teamkollegen
Gosens schwärmt von DFB-Teamkollegen

Nationalspieler Robin Gosens sieht zu den Rückkehrern Mats Hummels und Thomas Müller auf. "Beide haben eine besondere Aura, eine krasse Präsenz. Man merkt sofort, dass man sich auf diese Jungs verlassen kann. Und dieses Gefühl ist für eine Fußballmannschaft enorm wichtig", sagte Gosens dem Magazin 11Freunde.

Hummels und Müller seien "Säulen", die ihm Sicherheit gäben: "Ich bin sehr froh, dass sie dabei sind." Zumal Gosens schon vor seiner Profizeit Müller-Fan und bei der WM 2014 in dessen Trikot beim Public Viewing unterwegs war. Es sei "krass", jetzt mit Müller die Kabine zu teilen, sagte Gosens dem Redaktionsnetzwerk Deutschland.

In Bezug auf Mentalität und Einstellung sei Joshua Kimmich für ihn ein Vorbild, ergänzte der 26-Jährige. In Sachen Technik gelte dies für Leroy Sané. "Was er mit dem Ball anstellen kann, ist unfassbar. Er ist ein Geschenk für jede Mannschaft."

EM-Tippkönig gesucht! Jetzt zum SPORT1 Tippspiel anmelden

Sich selbst sieht Gosens in der DFB-Elf "in der Bringschuld". Er habe im deutschen Trikot "bislang nicht das abgerufen, was ich im Verein gezeigt habe", sagte der Profi von Atalanta Bergamo.