Good Brands AG beteiligt sich an Honest Food Company GmbH

DGAP-News: Good Brands AG / Schlagwort(e): Beteiligung/Unternehmensbeteiligung/Kapitalerhöhung

11.07.2017 / 09:14
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Mannheim/ Berlin - Die Good Brands AG mit Sitz in Mannheim hat sich, zusammen mit dem Gründer der Restaurant-Kette Vapiano, Gregor Gerlach, an der Honest Food Company GmbH mit Sitz in Berlin beteiligt.
 
Die Honest Food Company versendet Essen unter unterschiedlichen Marken über Online-Plattformen. Alle Gerichte werden in eigenen Küchen produziert und ausschließlich geliefert. Aktuell betreibt die Honest Food Company zwei erfolgreiche Konzepte in Wien. Bis Ende 2017 sollen bis zu zwei weitere Marken live gehen und weitere Städte folgen.
 
Über Good Brands AG
Marken begleiten unser tägliches Leben. Sie stehen für Innovation, Sicherheit, Bekanntheit und verleihen Produkten ein unverwechselbares Profil. Die Good Brands AG mit Sitz in Mannheim entwickelt neue Marken in Bestandsmärkten. Ganz gleich ob Textil, Food, Autopflege oder neue Marken und Techniken im Retail. Die Good Brands AG ist an der Börse Hamburg gelistet (WKN: A2AA5A / ISIN: DE000A2AA5A0)
 
 


11.07.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Good Brands AG
Turleystraße 8
68167 Mannheim
Deutschland
Telefon: 0151 - 17485936
E-Mail: langner@goodbrands-ag.com
Internet: www.goodbrands-ag.com
ISIN: DE000A2AA5A0
Börsen: Freiverkehr in Hamburg


 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service


show this