Goldexperte Bußler: 2018 - oder die Chance auf ein Comeback

Markus Bußler
1 / 1
Goldexperte Bußler: Eine Lithium-Spekulation

Der Goldpreis hat sich in den vergangenen Tagen gut behauptet. Das Edelmetall konnte gemeinsam mit den Goldminenaktien anziehen. „Es liegt noch ein wenig Arbeit vor uns“, sagt Markus Bußler und verweist auf den Jahreswechsel 2015/16, als die Minenaktien noch einmal eingebrochen sind, bevor die Rallye startete.

„Natürlich sollte man nicht zu viel auf so einer Analogie rumreiten“, sagt Bußler. Dennoch sei das Chartmuster auffallend ähnlich. Und auch die COT-Daten wiesen eine starke Parallelität auf. Das Ganze könnte 2018 wieder in einer starken Rallye münden. Zahlreiche Aktien arbeiten an ihrem Boden. Und auch das spräche für ein starkes 2018.

Im Rahmen der Einzelaktien ging es noch einmal um einige Gewinner 2018 wie Kirkland Lake Gold oder auch Saracen Minerals, aber auch um einige Verliereraktien wie Klondex oder auch Teranga Gold. Vor allem letztere ist nach Ansicht Bußlers trotz der jüngsten Erholung noch zu günstig bewertet. Die gesamte Sendung können Sie gleich hier ansehen.