GNTM-Kandidatin Carina Zavline: Es hat gefunkt - das ist ihre große Liebe

·Lesedauer: 1 Min.

Carina Zavline (24) hat sich in Kilian Hennessy verliebt. Der Nachname wird Cognac-Liebhabern bekannt sein, denn Kilian Vorfahren haben mit dem alkoholischen Getränk Millionen gescheffelt. Nicht nur das, Hennessy ist ein Tochterunternehmen des Luxusgüterkonzerns LVHM.

Beim Fotoshootings hat es geknistert

Kilian selbst hat eine Kosmetika-Firma und so haben sich die beiden Turteltauben 2018 kennengelernt. Carina arbeitete als Model für den Franzosen, aber trotz des Knistern am Set lief nichts, denn er war verheiratet und Ehebruch kam für Carina "nicht infrage".

Carina Zavline ist das glücklichste Mädchen

So kam es die nächsten Jahre nur zu Begegnungen professioneller Art, aber Ende 2020 meldete sich der Charmeur bei der Berufsschönen: "Kilian schrieb mir, dass er in der Scheidung ist und von New York nach Paris zieht. Ich war etwas überrascht. Ich wollte in dem Moment keine neue Beziehung eingehen. Er hat aber einfach nicht locker gelassen!", freute sich die Wahl-Pariserin gegenüber 'Bild'.

Die neue Liebe habe ihr Flügel verliehen. "Er ist immer für mich da, er ist mein bester Freund und er macht mich zum glücklichsten Mädchen, einfach durch seine Art der Liebe", schwärmte der Reality-Star. Auf Instagram hat Carina Zavline ihren neuen Prinzen noch nicht präsentiert. Da müssen ihre 650.000 Follower noch ein bisschen warten.

Bild: Britta Pedersen/picture-alliance/Cover Images

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.