GLOBAL CARE CAPITAL: ViraxClear eröffnet neue Märkte für den Vertrieb von Testkits mit Vertriebsvertrag auf den Philippinen

DGAP-News: GLOBAL CARE CAPITAL / Schlagwort(e): Umsatzentwicklung
20.05.2020 / 09:01
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

ViraxClear eröffnet neue Märkte für den Vertrieb von Testkits mit Vertriebsvertrag auf den Philippinen

19. Mai 2020 - Vancouver, British Columbia - Global Care Capital Corp. (CSE: HLTH, OTC: RSCZF, FRANKFURT: L6V1) (das "Unternehmen" oder "Global Care"), eine globale Investmentgesellschaft, die frühzeitige Investitionsmöglichkeiten in Privatfirmen und Aktiengesellschaften bietet, gibt bekannt, dass ihr Portfoliounternehmen, ViraxClear, am 14. Mai 2020 durch ihr Joint Venture, Shanghai Biotechnology Devices Ltd. ("SBD"), ein Abkommen über den Vertrieb ihrer COVID-19-Antikörper-Schnelltestkits (die "Testkits") auf den Philippinen unterzeichnet hat.

Vertrag über Vertrieb der Testkits auf den Philippinen

ViraxClear hat einen Vertrag über den Vertrieb von bis zu 1.000.000 Testkits unterzeichnet, wodurch das philippinische Vertriebsunternehmen für medizinische Geräte Novarad Asia Pacific Company ("Novarad") ViraxClears exklusiver Vertriebspartner für die Region der Philippinen wird. Eine erste Bestellung über 75.000 US-Dollar oder ungefähr 10.000 Testkits wurde unterzeichnet. ViraxClear wird künftige Aufträge über seinen zuvor bekannt gegebenen Lieferanten von Testkits erfüllen. Die Testkits werden von Innovita Biological Technology Co., Ltd. ("Innovita"), Shanghai CP Adaltis Diagnostics Co., Ltd. ("Shanghai CP") hergestellt. Die anfängliche Laufzeit der Vereinbarung von ViraxClear mit Novarad beträgt ein Jahr. Novarad wird für die Finanzierung der Versandkosten der Testkits verantwortlich sein.

Sheilla Johnson, President von Novarad, kommentierte: "Wir sehen ViraxClear als starken Partner für uns, um den Vertrieb von Antikörpertest-Kits auf den Philippinen fortzusetzen. Wir möchten einen Mehrwert durch den Vertrieb an Krankenhäuser und Regierungsbehörden wie z. B. das Verteidigungsministerium schaffen. Wir sind der Meinung, dass ViraxClear der perfekte Partner für uns ist, dies zu erreichen. ViraxClear hat uns mit Anträgen bei lokalen Regierungsbehörden unterstützt, was uns behilflich sein wird, Verträge mit diesen Behörden abzuschließen und hoffentlich noch viele weitere in der Zukunft."

James Foster, CEO von ViraxClear, erklärte: "Mit einer Bevölkerung von über 100 Millionen stellen die Philippinen einen soliden Markt dar, in den ViraxClear eintreten kann, da wir unser Vertriebsnetz in ganz Asien erweitern werden."

Die philippinische Food and Drug Administration (PFDA) verlangt, dass Testkits auf ihrer genehmigten Liste stehen. Innovita ist einer der zugelassenen Lieferanten und nach dem kürzlich abgeschlossenen strategischen Liefervertrag mit Shanghai CP einer von ViraxClears Lieferanten. Die Innovita-Testkits besitzen außerdem eine CE-Kennzeichnung und sind von der National Medical Products Association (NMPA), früher bekannt als die chinesische Food and Drug Administration (Lebensmittel- und Arzneimittelbehörde, CFDA), zugelassen. Die Innovita-Testkits haben sich bei vom COVID-19-Testprojekt durchgeführten klinischen Vorversuchen besonders gut bewährt. Das Testprojekt umfasst ein multidisziplinäres Team von Forschern und Ärzten der UCSF, der UC Berkely, des Chan Zuckerberg Biohub und des Innovative Genetics Institute.

Vereinbarung zwischen SBD und Shanghai CP

Gemäß dem SBD-Vertrag mit Shanghai CP hat SBD dem Kauf der von Innovita hergestellten Testkits zugestimmt und hat das Recht, diese Kits auf dem europäischen Markt zu vertreiben und zu verkaufen. Gemäß einer Vertragsänderung wird vorbehaltlich einer schriftlichen Mitteilung der Vertrieb der Testkits in jeder beliebigen Region ermöglicht, in diesem Fall auf den Philippinen. Laut Vereinbarung vergibt SBD von Zeit zu Zeit Produktionsaufträge an Shanghai CP, wenn sie Verkaufschancen identifizieren. Shanghai CP wird dann zur Unterstützung dieser Aufträge die Produktion aus ihren Werken bereitstellen.

Über ViraxClear

ViraxClear konzentriert sich auf die Vermarktung neuartiger Produkte, die signifikante Gesundheitsbedürfnisse decken, mit einem spezifischen Ziel für das neuartige Coronavirus (COVID-19). Das Hauptaugenmerk des Unternehmens liegt auf der Vermarktung seines kombinierten ViraxClear-IgM-IgG-Antikörpertests. Der kombinierte ViraxClear-IgM-IgG-Antikörperschnelltest für COVID-19 ist ein Lateral-Flow-Immunoassay (Seitenstrom-Immunoassay) zum qualitativen Nachweis von sowohl frühen als auch späten Marker-IgG/IgM-Antikörpern.

http://www.viraxclear.com

info@viraxclear.com

Über Global Care

Global Care Capital ist eine globale Investmentgesellschaft, die sich auf die frühzeitige Finanzierung privater und öffentlicher Unternehmen spezialisiert. Das Unternehmen bietet neue, frühzeitige Investitionsmöglichkeiten in noch nicht ausgereifte Assets und positioniert sich bei Investitionsmöglichkeiten in der Frühphase, die das Risikoprofil angemessen widerspiegeln.

GLOBAL CARE CAPITAL CORP.:

Unternehmenskontakt:

Alex Somjen, President & CEO

asomjen@globalcarecapital.com

Tel: 416-319-5744

Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.



20.05.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this