Glückliche Jasmin Wagner: Die Sängerin hat sich verlobt

Britta Pedersen/picture-alliance/Cover Images

Langeweile kommt bei Jasmin Wagner (42) so schnell nicht auf. Erst vor wenigen Wochen war die Sängerin ('Herz an Herz') zum ersten Mal Mutter geworden. Jetzt setzt der Star noch einen drauf.

"Ich habe Ja gesagt"

Am Montag (2. Januar) hatte Blümchen tolle Neuigkeiten für ihre 155.000 Follower. Sie postete ein Foto, auf dem in Nahaufnahme zwei Ringe an ihrem Finger zu sehen waren, einer davon definitiv ein Verlobungsring. "Happy New YEAH!" schrieb sie dazu. In den Hashtags machte sie klar: "Ich habe Ja gesagt" und bezeichnete sich als "künftige Ehefrau." Für die quirlige Musikerin ist es die zweite Ehe. 2015 hatte sie den Unternehmer Frank Sippel geheiratet, zu dem Zeitpunkt waren sie bereits seit vier Jahren zusammen.

Jasmin Wagner ist bereit für ein weiteres Abenteuer

Ende 2020 hatte Jasmin Wagner dann das Ehe-Aus verkündet. Im Folgejahr winkte aber wieder neues Glück. Ihren Liebsten, einen dänischen Modeunternehmer, hält die Hamburgerin allerdings aus dem Rampenlicht fern, nicht einmal sein Name ist bekannt. "Wir wurden von einer gemeinsamen Freundin von uns verkuppelt", vertraute eine verliebte Jasmin der Zeitschrift 'Bunte' an. "Es war tatsächlich von Anfang an eine ganz besondere Begegnung."

Es geht wirklich Schlag auf Schlag im Leben der Sängerin. Erst im November hatte sie bekannt gegeben, dass sie zum ersten Mal Mutter geworden sei — es ist eine Tochter. "Ich hätte nicht gedacht, dass mich das so umhaut, dass wir eine Tochter bekommen. Mein Mädchen ist ein unglaubliches Geschenk! Mein Partner und ich haben beide ein paar Tränen verdrückt", so Jasmin Wagner.

Bild: Britta Pedersen/picture-alliance/Cover Images