"Ich bin glücklich": Rebel Wilson bestätigt Beziehung

Bei Rebel Wilson (42) hat sich in letzter Zeit so einiges getan. Die Schauspielerin ('Pitch Perfect') hat nicht nur mächtig an Gewicht verloren, sondern trennte sich auch Anfang 2021 von ihrem Freund Jacob Busch. Danach schien es mit dem Liebesleben der quirligen Australierin erst einmal vorbei zu sein.

Besser als eine App

Doch jetzt können besorgte Fans aufatmen: Rebel hat wieder einen Lieblingsmenschen an ihrer Seite. In dem Podcast 'U Up?' erklärte der Star am Mittwoch (10 Mai): "Ich bin jetzt sehr glücklich in einer Beziehung." Das Glück habe sie einem gemeinsamen Bekannten zu verdanken, der sie und ihren Freund zusammenbrachte. "Ein Freund hat es eingefädelt. Ich habe ab und zu (die Promi-Dating-App) Raya benutzt, aber das hat ein Freund eingefädelt. Er kannte uns beide schon mindestens fünf Jahre und dachte, dass wir gut zusammenpassen — und das tun wir." Es sei wesentlich besser, als jemanden über eine App kennenzulernen.

Rebel Wilsons Kennenlern-Experiment

"Man kann darauf vertrauen, dass sie wirklich diejenigen sind, von denen sie behaupten, dass sie es sind, was man bei Apps ja nie so recht weiß", so Rebel Wilson. Daher sei von Anfang an mehr Vertrauen da gewesen. Rebel sprach auch über ihr "Jahr der Liebe" 2019, als sie für eine Weile regelmäßig ausging, um neue Menschen kennenzulernen. "Ich habe mich bewusst dazu gezwungen, eine Menge Leute zu daten und diese Erfahrungen zu machen….es hat mir dabei geholfen, herauszufinden, was ich möchte und was ich nicht möchte." Es sei alles dabei gewesen, vom Milliardär bis zum Mittellosen. "Es war das ganze Spektrum", so Rebel Wilson, die damit wohl ihre Neugier befriedigte.

Bild: ROGER WONG/INSTARimages.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.