1 / 15

1. Ein Schrank

Mit Gips lassen sich die verschiedensten Oberflächen erzeugen – von glatten bis zu künstlerischen Designs. Dieser kleine Kleiderschrank findet in einer Ecke des Schlafzimmers seinen Platz und besteht aus einfachen Gipsblöcken. Eine einfache und günstige Möglichkeit, um zusätzlichen Stauraum zu schaffen.

Credits: homify / Elfa Deutschland GmbH

Gipskarton: 15 fabelhafte Ideen für dein Zuhause!

Er lässt sich leicht verarbeiten, ist kostengünstiger als viele andere Materialien und wird in den verschiedensten Größen verkauft, sodass er sich perfekt für zahlreiche Projekte im Haus eignet: Gipskarton! Ob für offene Räume, um Wohnbereiche voneinander abzutrennen, oder für die Gestaltung von eingebauten Regalen oder Nischen – kaum ein Material ist so vielseitig. Von der Wand über den Schrank bis zur Decke: Wir zeigen euch heute einige Beispiele für den Einsatz von Gipskarton, die ihr selbst nachmachen oder von einem Profi realisieren lassen könnt.