2 / 10

9. Estland, 36,5 Prozent

Auf Platz neun folgt Estland. Bei den Bewohnern des nordeuropäischen Landes gehen 36,5 Prozent der Ausgaben für den Sommerurlaub drauf.

Wer gibt am meisten für seinen Sommerurlaub aus?

Wer sich nicht schon im Sommerurlaub befindet, der packt vielleicht gerade seine Koffer und freut sich auf die bevorstehende Reise. Vor allem die Deutschen sind ganz vorn mit dabei, wenn es um ihren Urlaub geht. In welchen Ländern sich die Bewohner 2018 außerdem einen hohen Prozentteil ihrer Sommerausgaben für Urlaubsreisen gönnen, ermittelte “Statista”. (Fotos: ddpimages)