Daniel Radcliffe eilt Überfallopfer zu Hilfe

Daniel Radcliffe als Helfer in der Not

Sofort zur Stelle war Schauspieler Daniel Radcliffe (27, "Harry Potter") als ein Tourist im Londoner Stadtteil Chelsea Opfer eines Raubüberfalls wurde. Wie der britische "Evening Standard" berichtet, hatten es die zwei Räuber auf die Designer-Tasche des Mannes abgesehen, die von der Marke Louis Vuitton stammte. Auf einem Moped rasten die Täter an dem Touristen vorbei, schnappten sich die wertvolle Tasche und verwundeten den Mann im Gesicht. Mehrere Passanten, darunter Radcliffe, eilten dem Opfer sofort zu Hilfe.

Ebenfalls anwesend war ein ehemaliger Polizist, der den "Harry Potter"-Darsteller unter den Helfenden erkannte und erstaunt feststellte: "Du bist Daniel Radcliffe". Dem Bericht zufolge antwortete der Schauspieler darauf lediglich "Das bin ich" und kümmerte sich ohne jegliche Starallüren weiter fürsorglich um den verletzten Touristen.

Foto(s): Twocoms / Shutterstock.com