Gespräche über Barca? Neymar chillt mit Coutinho

Die Brasilianer waren zuletzt häufig gemeinsam unterwegs. Angeblich gab es auch Gespräche zwischen ihnen über einen möglichen Barcelona-Wechsel.

Was läuft da zwischen Philippe Coutinho und dem FC Barcelona? Zuletzt häuften sich die Gerüchte um einen möglichen Wechsel des 25-Jährigen vom FC Liverpool in die spanische Metropole. Nun heizt ein Foto von Barca-Star Neymar, Coutinho und Roberto Firmino aus dem Urlaub die Gerüchteküche weiter an. Im März äußerte sich Neymar bereits sehr deutlich bei der Daily Mail über seinen Freund.

"Coutinho ist ein Premier-League-Spieler, den ich gerne bei Barcelona sehen würde. Ich denke er würde perfekt zu Barcelona passen", betonte der Kapitän der brasilianischen Nationalmannschaft.

Coutinho machte jedoch zuletzt bei ESPN Brasil klar, dass er von einem Verbleib an der Anfield Road ausgeht: "Viele Leute sprechen mich darauf (Wechsel zu Barcelona, Anm. d. Red.) an, aber ich habe einen Vertrag mit Liverpool. Ich habe erst vor kurzem einen langfristigen Vertrag unterschrieben, darum bleiben die Spekulationen bei euch Journalisten."

Der Mittelfeldstar wechselte 2013 für 13 Millionen Euro Ablöse von Inter Mailand zu den Reds. Sein Vertrag läuft noch bis 2022.