„Gesellschaftliche Bedenken": Facebook schaltet umstrittene Gesichtserkennung ab

Sobald man ein Bild bei Facebook hochlädt, erkennt eine Software das Gesicht der darauf befindlichen Personen. Damit soll jetzt Schluss sein: In den nächsten Wochen will Facebook die automatische Gesichtserkennung abschalten.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.