GESCO SE: Tochtergesellschaft SVT schließt Transaktion ab

EQS-News: GESCO SE / Schlagwort(e): Vertrag/Fusionen & Übernahmen
GESCO SE: Tochtergesellschaft SVT schließt Transaktion ab
10.01.2023 / 07:30 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Im November 2022 hatte GESCO bekannt gegeben, dass die Tochtergesellschaft SVT GmbH, einen Kaufvertrag über die Stahlbausparte ihres langjährigen ungarischen Zulieferers BAV Tatabánya Kft. mit Sitz in Tatabánya abgeschlossen hatte. Zwischenzeitlich erfolgte die Genehmigung der Transaktion durch die ungarischen Behörden, sodass die Transaktion nun erfolgreich abgeschlossen werden konnte.

Das Kerngeschäft des erworbenen Unternehmensteils besteht in der Konstruktion und Herstellung von geschweißten Stahlbauten. Diese werden bei Stahlbau-Sonderkonstruktionen wie den Verladearmen der SVT benötigt. Wie bisher wird der übernommene Unternehmensteil jedoch auch konzernfremde Nachfrage bedienen und verfügt heute über einen erfreulichen externen Auftragseingang.

Mit dem Abschluss der Transaktion im laufenden Geschäftsjahr, wird der Unternehmensteil erstmals im ersten Quartal 2023 konsolidiert und damit hat die Transaktion keinen Einfluss auf die wesentlichen Finanzkennzahlen des Geschäftsjahres 2022.

 

Über GESCO:

Die GESCO SE ist eine Industriegruppe mit markt- und technologieführenden Unternehmen der Investitionsgüterindustrie mit Schwerpunkten in der Prozess-, Ressourcen- sowie der Gesundheits- und Infrastruktur-Technologie. Als im Prime Standard börsennotierte Gesellschaft eröffnet die GESCO SE privaten und institutionellen Anlegern den Zugang zu einem Portfolio von Hidden Champions des industriellen deutschen Mittelstands.

 

M&A-Kontakt:

Daniel Kral
Head of M&A

Tel. 0202 24820-38
Fax 0202 24820-49
E-Mail: kral@gesco.de

IR- & Presse-Kontakt:

Peter Alex
Head of Investor Relations & Communications

Tel. 0202 24820-18
Fax 0202 24820-49
E-Mail: ir@gesco.de
Internet: www.gesco.de


10.01.2023 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

GESCO SE

Johannisberg 7

42103 Wuppertal

Deutschland

Telefon:

+49 (0)202 24820 18

Fax:

+49 (0)202 2482049

E-Mail:

ir@gesco.de

Internet:

www.gesco.de

ISIN:

DE000A1K0201

WKN:

A1K020

Börsen:

Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

EQS News ID:

1530877


 

Ende der Mitteilung

EQS News-Service

show this
show this