Geschäftsbereich Bioprocess Solutions von Saint-Gobain kündigt C-Flex®-Produktionskapazität in Suwa, Japan, an

SUWA, Japan, June 15, 2022--(BUSINESS WIRE)--Saint-Gobain Life Sciences hat heute die Erweiterung seiner Produktionsstätte in Suwa, Japan, für die Herstellung von C-Flex®-TPE-Schläuchen für die Bioprozessindustrie bekannt gegeben. Die Kapazitätserweiterung in Suwa ist Teil des laufenden Investitionsplans von Saint-Gobain Life Sciences zum weltweiten Ausbau der Produktionskapazitäten für seine Produkte und Dienstleistungen, die in der gesamten Bioprozessindustrie eingesetzt werden.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220615005134/de/

Saint-Gobain Life Sciences C-Flex® tubing extrusion in facility clean room. (Photo: Business Wire)

„Mit der Erweiterung des Standorts Suwa bauen wir unser globales Produktionsnetzwerk weiter aus, insbesondere um die Verfügbarkeit unserer C-Flex®-TPE-Schläuche in Asien zu unterstützen", so Benjamin Le Quéré, General Manager des Geschäftsbereichs Bioprocess Solutions bei Saint-Gobain Life Sciences. „Mit der Fertigstellung von Suwa werden wir über C-Flex®-Produktionskapazitäten in fünf separaten Anlagen in vier Ländern verfügen. Dies ist ein einzigartiges Angebot an TPE-Schläuchen für die Bioprozessindustrie und unterstützt unsere Mission, die Versorgungssicherheit zu gewährleisten."

Standort

Operativer Status

Clearwater, FL USA

in Betrieb

Charny, FRA

in Betrieb

Largo, FL USA

in Betrieb

Bangalore, IND

in Betrieb

Suwa, JPN

Geplant Q4 2022

Hangzhou, CHN

Geplant Q1 2023

„Wir haben bis zum zweiten Quartal dieses Jahres erhebliche Fortschritte bei der Verbesserung der C-Flex®-Dienstleistungen und der Vorlaufzeiten gemacht", sagte Le Quéré. „Die im vierten Quartal hinzukommenden Produktionskapazitäten in Suwa, Japan, und der Ausbau der Kapazitäten in Hangzhou Anfang 2023 werden unsere Fähigkeit, die Anforderungen der Bioprozessindustrie zu erfüllen, weiter stärken."

Die Erweiterung der C-Flex®-Produktion im Saint-Gobain-Werk in Suwa, Japan, ist Teil einer mehrjährigen Produktionsstrategie, mit der die Produktionskapazitäten des Geschäftsbereichs Bioprocess Solutions rund um den Globus erhöht und redundante Produktionskapazitäten in Europa, Nordamerika und Asien geschaffen werden, um der steigenden Kundennachfrage gerecht zu werden.

Das Werk von Saint-Gobain in Suwa ist seit 1992 in Betrieb und beschäftigt rund 100 Mitarbeiter, die Produktionskapazitäten für mehrere Geschäftsbereiche innerhalb der Saint-Gobain-Gruppe bereitstellen.

Über Saint-Gobain Life Sciences

Mit dem Ziel, die Lebensqualität zu verbessern, entwickelt und produziert Saint-Gobain Life Sciences Hochleistungskomponenten und integrierte Lösungen für ein breites Spektrum der Patientenversorgung, von der Entwicklung neuer Krebstherapien über die biopharmazeutische Produktion bis hin zu intravenösen Therapien zur Verabreichung von Medikamenten. Durch die Kombination von technischem Fachwissen, globalen Produktionskapazitäten und Forschungs- und Entwicklungsressourcen ist Saint-Gobain Life Sciences in der Lage, die sich ständig ändernden Anforderungen von Kunden aus den Bereichen Bioprozesse, Medizin und Pharmazie auf der ganzen Welt zu erfüllen.

Saint-Gobain Life Sciences ist Teil der Saint-Gobain Group, einem weltweit führenden Unternehmen für leichtes und nachhaltiges Bauen, das Materialien und Dienstleistungen für den Bau- und Industriemarkt entwickelt, herstellt und vertreibt.

44,2 Milliarden Euro Umsatz im Jahr 2021
166.000 Mitarbeiter in 75 Ländern
Verpflichtung zur Erreichung der Kohlenstoffneutralität bis 2050

Für weitere Details zu Saint-Gobain besuchen Sie http://www.saint-gobain.com und folgen Sie uns auf Twitter unter @saintgobain.

Und besuchen Sie: https://www.biopharm.saint-gobain.com

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220615005134/de/

Contacts

Katy Oroszi
Saint-Gobain Life Sciences
Marketing Communications Manager
Katy.oroszi@saint-gobain.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.