1 / 8

8. Gruppe A (750 Millionen Euro)

Russland und Saudi-Arabien werden am 14. Juni die diesjährige Weltmeisterschaft eröffnen. Mit in der Gruppe sind zudem Ägypten und Uruguay. Das südamerikanische Team ist mit 372 Millionen Euro das mit Abstand teuerste aus Gruppe A und bildet mehr als die Hälfte des Gesamtwerts. Ägypten hat allerdings mit Mohamed Salah einen der wertvollsten Spieler überhaupt im Kader.

Gesamtwert der WM-Gruppen

Am 14. Juni ist es endlich soweit und die Fußballweltmeisterschaft der Herren beginnt. In acht Gruppen treten insgesamt 32 Teams um den Pokal an. Welche Gruppe ist dabei vom Marktwert am wertvollsten? Welche Teams ergeben zusammengerechnet die teuerste Gruppe der WM 2018? Statista hat sich damit beschäftigt. (Alle Fotos: ddp)