Germany's next Topmodel: Star-Designer und große Modenschau für erste Folge

·Lesedauer: 3 Min.

Am heutigen 4. Februar startet die 16. Staffel von Heidi Klums Castingshow "Germany's next Topmodel". In der ersten Folge erwartet die Kandidatinnen ihre erste große Modenschau. Auf Instagram gibt die berühmte Modelmama ein paar Details preis; zeigt zum Beispiel Gastjuror Bill Kaulitz oder ihre Kinder am Set in Berlin.

  Heidi Klum
Heidi Klum
  • Heidi Klum sucht auch 2021 wieder nach "Germany's next Topmodel"

  • die 16. Staffel läuft ab dem 4. Februar 2021 jeden Donnerstag auf ProSieben

  • Jury-Unterstützung bekommt die Modelmama von verschiedenen Größen aus der Modelbranche, unter anderem von Modedesigner Manfred Thierry Mugler, Fotografin Ellen von Unwerth und dem unter Fans bekannten Star-Fotograf Rankin

  • Jacky, 21, gewann die letzte Staffel von GNTM und zierte das Cover der deutschen Harper's Bazaar

GNTM 2021: Alle News zur 16. Staffel von "Germany's next Topmodel"

4.02.2021: Erste große Modenschau in der ersten Folge

Manfred Thierry Mugler ist in der ersten Folge der neuen Staffel als Gastjuror dabei. Der Designer, der schon Stars wie Beyoncé, Kim Kardashian und David Bowie ausstattete, gibt den Kandidatinnen Tipps für ihre erste große Modenschau: "Die wichtigsten Eigenschaften, um als Model erfolgreich zu werden, sind Stärke, Konzentration und Fitness. Eine Persönlichkeit, die es versteht, sich weiterzuentwickeln und hervorzuheben, spricht mich am meisten an."

26.01.2021: Neuer Trailer zeigt Otto Waalkes als Gast

In einem neuen Video-Trailer, den Heidi Klum auf Instagram postet, werden weitere Eindrücke von den Dreharbeiten in Berlin gezeigt. Neben Regenwetter, einer nackten Heidi und vielen prominenten Gesichtern, überrascht ein Gast ganz besonders: Otto Waalkes. Der Komiker ist zwar nur kurz zu sehen und zu hören, aber natürlich unverwechselbar. Welche Rolle er wohl in der 16. Staffel von "Germany's next Topmodel" spielen wird?

19.01.2021: Heidi Klum verrät Bill Kaulitz als Gastjuroren

Auf neuen Fotos vom GNTM-Set in Berlin ist Heidi Klum mit Schwager Bill Kaulitz in den Jury-Stühlen zu sehen. Der Bruder ihres Ehemanns Tom Kaulitz war bereits Teil der 14. Staffel, von ihrer Band "Tokio Hotel" stammt auch der diesjährige Titelsong "White Lies". Auf einem kurzen Clip, den die 46-Jährige auf Instagram postet, ist Bill ebenfalls zu finden: "Wahrscheinlich darf ich gar nicht verraten, wer heute mein Guest-Judge ist...", sagt Heidi und schwenkt dann zu ihrem Schwager über. Die beiden scheinen sichtlich Spaß zu haben am Set. GNTM - damals vs heute

18.01.2021: Familienausflug ans GNTM-Set in Berlin

Wegen der anhaltenden Coronapandemie und dem damit verbundenen Reiseverbot wird die 16. Staffel von "Germany's next Topmodel" in Berlin, Deutschland, aufgezeichnet und nicht wie in vorherigen Staffeln hauptsächlich in den USA, Heidis Wahlheimat.

Auf Instagram hat die Modelmama immer wieder gezeigt, dass sie ihre vier Kinder gerne mit ans Set nimmt. Obwohl Heidis älteste Tochter Leni, 16, gerade erst den Schritt in die Öffentlichkeit gewagt hat und auf dem Cover der deutschen Vogue und auf dem Laufsteg der Berliner Fashion Week zu sehen war, werden sie, Henry, 15, Johan, 14, und Lou, 11, jedoch wahrscheinlich nicht Teil der Sendung sein.

14.01.2021: Erster Blick auf Heidis Mädchen

Fast zehn Jahre ist es her, dass Heidi Klum mit ihren Kandidatinnen in der Kampagne für die Castingshow zu sehen war. Dieses Jahr ist es wieder so weit: Auf vier verschiedenen Plakaten posiert sie in einem roten, bodenlangen Glitzerkleid mit ihren "Määdchen". Die Kandidatinnen, die hier zum ersten Mal offiziell gezeigt werden, tragen alle Weiß. Inszeniert wurden alle von Starfotograf Rankin.