Gericht kippt 15-Kilometer-Regel in Bayern

Der bayerische Verwaltungsgerichtshof hat das Verbot von touristischen Tagesausflügen für Bewohner von Corona-Schwerpunktgebieten in Bayern über einen Umkreis von 15 Kilometern hinaus vorläufig gekippt. Die Entscheidung gilt ab sofort bis zu einer Entscheidung in der Hauptsache.