Geplante Veröffentlichung des Jahresberichts 2021 der Brigade-M3 European Acquisition Corp.

AMSTERDAM, April 30, 2022--(BUSINESS WIRE)--Brigade-M3 European Acquisition Corp. (das „Unternehmen"), eine Special Purpose Acquisition Company, die am 21. April 2021 gemäß den Gesetzen der Cayman Islands als befreite Gesellschaft mit beschränkter Haftung eingetragen und an der Euronext Amsterdam notiert wurde, gibt bekannt, dass der Jahresbericht des Unternehmens ab seiner Gründung bis zum 31. Dezember 2021 (der „Jahresbericht"), der bis zum 30. April 2022 vorzulegen war, mit einer knappen Verspätung vorgelegt wird, die darauf zurückzuführen ist, dass die Prüfung der Rechnungslegung durch den Wirtschaftsprüfer des Unternehmens, KPMG, nicht rechtzeitig abgeschlossen wurde.

Das Board of Directors des Unternehmens wurde nicht über irgendwelche weiterhin ausstehenden Prüfungsangelegenheiten von Bedeutung in Kenntnis gesetzt.

Der Jahresbericht wird so bald wie praktisch möglich nach dem Abschluss des Rechnungsprüfungsverfahrens veröffentlicht.

WICHTIGE INFORMATIONEN

Diese Pressemitteilung enthält Informationen, die als Insider-Informationen im Sinne von Artikel 7(1) der Marktmissbrauchsverordnung der EU gelten.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Diese Mitteilung ist nicht für die direkte oder indirekte Verteilung oder Freigabe in folgenden Ländern vorgesehen und sollte darum nicht dorthin verteilt oder versendet werden: USA, Australien, Kanada, Japan, Cayman Islands oder Südafrika oder ein anderes Rechtsgebiet, in dem eine Verteilung oder Freigabe gesetzwidrig wäre oder eine vorherige Anmeldung oder sonstige Maßnahmen erfordern würde. Diese Mitteilung enthält und ist kein Angebot von zum Verkauf stehenden Wertpapieren und keine Aufforderung und kein Angebot an die Öffentlichkeit und kein Formblatt für die Beantragung einer Zeichnung von Wertpapieren.

Die Freigabe, Veröffentlichung oder Verteilung dieser Mitteilung kann in bestimmten Rechtsgebieten gesetzlichen Beschränkungen unterliegen. Personen in derartigen Rechtsgebieten, wo diese Mitteilung freigegeben, veröffentlicht oder verteilt wird, sollten sich daher selbst über etwaige Beschränkungen informieren und diese einhalten. Das Unternehmen hat keine Maßnahmen ergriffen, die ein Angebot von Wertpapieren oder den Besitz bzw. die Verteilung dieser Mitteilung oder eines anderen Angebots oder Werbematerials bezüglich derartiger Wertpapiere in einem Rechtsgebiet, wo diesbezügliche Maßnahmen erforderlich sind, gestatten würden.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220429005779/de/

Contacts

ANFRAGEN:
Brigade-M3 European Acquisition Corp.
c/o Brigade Capital Management, LP
399 Park Avenue, 16th Floor
New York, NY 10022
E-Mail: BrigadeM3EAC@brigadecapital.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.