George-Floyd-Prozess: Aktivistin kettet sich an Gerichtszaun

Vor dem Gerichtsgebäude in Minneapolis, in dem einem Ex-Polizisten wegen der Tötung des Schwarzen George Floyd der Prozess gemacht wird, hat sich eine Aktivistin an den Zaun gekettet. Sie will damit auf systemischen Rassismus bei der Polizei aufmerksam machen.