Genius Metals gibt eine vorläufige Einschätzung der induzierten Polarisations-(IP)-Messung auf der Lithium381-Liegenschaft ab

EQS-News: Genius Metals Inc. / Schlagwort(e): Bohrergebnis/Hauptversammlung
Genius Metals gibt eine vorläufige Einschätzung der induzierten Polarisations-(IP)-Messung auf der Lithium381-Liegenschaft ab
17.01.2023 / 16:53 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

MONTREAL, QUEBEC (KANADA) — (17. Januar 2023) – Genius Metals Inc. (TSXV: GENI) („Genius Metals” oder das „Unternehmen”) freut sich, eine vorläufige Einschätzung der kürzlich auf der Lithium381-Liegenschaft durch den Optionsberechtigten Clarity Metals durchgeführten IP-Untersuchung bekanntzugeben.

Vorläufige Einschätzung der IP-Untersuchung mit Widerstandsmessung

Eine vorläufige Konturdarstellung der gemessenen Widerstandswerte aus den Untersuchungsdaten zeigt eine 1,5 km Ost-West-orientierte Zone mit relativ hohen Werten, die potenziell granitischen Pegmatitkörpern in relativ geringer Tiefe entsprechen könnten (Abb. 1). Der Vergleich mit einer ähnlichen IP-Untersuchung, die 2021 800 m südwestlich von Allkem durchgeführt wurde, ist aufgrund des Abraums auf der Lithium381-Liegenschaft im Gegensatz zu den umfassenden Aufschlüssen von spodumenhaltigen Gängen aus Pegmatit mit granitischer Zusammensetzung auf der erstgenannten Liegenschaft mit einer Mineralisierung von 40,8 Mio. Tonnen mit 1,40 % Li2O schwierig. Dieser Unterschied führt zu niedrigeren Widerstandswerten im 2D-Inversionsmodell der letztgenannten Liegenschaft. Guy Goulet, CEO von Genius Metals, gab dazu folgenden Kommentar ab: „Genius Metals und Clarity Metals erwarten mit Spannung die vollständig interpretierten Daten aus der IP-Messung, die durch eine magnetische Vermessung, eine Radaruntersuchung mit synthetischer Apertur („SAR”) und eine Messung mit Sentinel & Aster-Multispektraldaten ergänzt werden. Die vorläufige Einschätzung der IP-Messung zeigt ein deutliches Widerstandsziel, an denen sich unsere künftigen Explorationsaktivitäten auf der Liegenschaft ausrichten werden.”

Frühere im Jahr 2008 von Lithium One (dem Vorgänger von Galaxy Lithium) und im Jahr 2021 von Allkem durchgeführte Messungen haben hohe Widerstandswerte ergeben, die teilweise den spodumenhaltigen Gängen aus Pegmatit mit granitischer Zusammensetzung und den über die Jahre entdeckten und durch Bohrungen erschlossenen Erzkörpern entsprechen (Abbildung 2). Die letzte 2021 von TMC Géophysique durchgeführte geophysikalische Untersuchung deutete darauf hin, dass sich die hohen Widerstandswerte auf einen Bereich 2,3 km östlich der Billy Diamond Road (James Bay Road) erstreckten, wo spodumenhaltige Gänge aus Pegmatit mit granitischer Zusammensetzung festgestellt wurden.

Die Lithium381-Liegenschaft

Die Liegenschaft befindet sich auf dem Eeyou Istchee (James Bay)-Gebiet in Quebec (Kanada), etwa 3 km von der KM381-Servicestation entfernt, die als Infrastruktur in diesem Gebiet dient.

Die 21 Bergbaukonzessionen mit insgesamt 1107 ha grenzen an das James Bay-Lithiumgrundstück von Allkem Limited (TSX: AKE), welche die Allkem-Lithium-Lagerstätte (40,8 Mio. Tonnen mit

1,40 % Li2O als angezeigte Ressource) umfasst, die früher als Cyr Lithium-Lagerstätte bezeichnet wurde.

Genius Metals unterzeichnete am 6. Dezember 2022 eine Optionsvereinbarung mit Clarity Metals Corp. (CSE: CMET, OTC: CLGCF, FSE: 27G), die es CMET ermöglicht, eine 50-prozentige Beteiligung an der Lithium381-Liegenschaft des Unternehmens in der Eeyou Istchee-Region (James Bay) in der Provinz Quebec zu erwerben. Als Gegenleistung für den Erwerb dieser Beteiligung an der Liegenschaft muss Clarity vor dem 31. Dezember 2024 Ausgaben in Höhe von 750.000 $ für Explorationsaktivitäten tätigen und 720.000 Stammaktien seines Kapitals an Genius Metals ausgeben.

Jahreshauptversammlung für 2022

Genius Metals wird seine Jahreshauptversammlung für 2022 am Donnerstag, dem 19. Januar 2023 um 10 Uhr 00 (Eastern Standard Time – EST) abhalten.

Das Unternehmen wird die Versammlung durch eine Live-Übertragung per Webcast unter https://lavery.zoom.us/j/62482126449 durchführen, bei der sämtliche Aktionäre und ihre Stimmrechtsvertreter unabhängig von ihrem Standort eine gleiche Chance zur Teilnahme haben. Die Aktionäre und die Stimmrechtsvertreter haben außerdem die Möglichkeit, persönlich an Versammlung in 1, Place Ville Marie, 40th Floor, Montreal (Quebec) teilzunehmen. Weitere Einzelheiten und Anweisungen über die virtuelle Teilnahme finden sich in den Materialien zur Versammlung, die auf der Website des Unternehmens und unter dem Profil von Genius auf www.SEDAR.com zur Verfügung stehen.

Qualifizierte Person

Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen technischen Informationen wurden von Michel Boily, Ph.D., P. Geo, einer qualifizierten Person gemäß NI 43-101, überprüft und genehmigt.

Über Genius Metals

Genius Metals ist ein kanadisches Mineralexplorationsunternehmen, das sich auf den Erwerb, die Exploration und gegebenenfalls die Erschließung von aussichtsreichen Rohstoffvorkommen in Kanada konzentriert.

Kontaktinformationen

Genius Metals Inc.

Tel.: 579-476-7000

 

Pierre-Olivier Goulet

Vice-President Corporate Development

E-Mail: pogoulet@geniusmetals.com

1-450-821-5270

 

Guy Goulet

Präsident und CEO

E-Mail: ggoulet@geniusmetals.com

1-514-294-7000

 

Hinweis bezüglich zukunftsgerichteter Aussagen

Diese Mitteilung enthält bestimmte Aussagen, die gemäß der kanadischen Wertpapiergesetzgebung als „zukunftsgerichtete Aussagen” eingestuft werden können. Im Allgemeinen können zukunftsgerichtete Aussagen daran erkannt werden, dass sie zukunftsgerichtete Ausdrücke wie „werden”, „erwartet” oder ähnliche Ausdrücke und Sätze enthalten oder Aussagen, dass bestimmte Maßnahmen, Ereignisse oder Ergebnisse eintreten „werden”. Zukunftsgerichtete Aussagen, einschließlich Aussagen über die Ausübung der Option gemäß der Optionsvereinbarung und den Zeitpunkt sowie die Höhe der von Clarity finanzierten Ausgaben und Aussagen über die erwarteten Ergebnisse auf der Liegenschaft, basieren auf Schätzungen des Unternehmens und unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, Unwägbarkeiten und anderen Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, der Aktivitätslevel, die Performance oder die erzielten Leistungen des Unternehmens wesentlich von denen abweichen, die durch solche zukunftsgerichteten Aussagen oder zukunftsgerichteten Informationen ausgedrückt oder impliziert werden. Es kann keine Gewissheit dafür geben, dass sich diese Aussagen als korrekt erweisen werden, da die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse wesentlich von den Prognosen in solchen Aussagen abweichen können. Demzufolge sollten sich die Leser nicht ausschließlich auf zukunftsgerichtete Aussagen und zukunftsgerichtete Informationen verlassen. Sofern dies nicht durch die einschlägigen Börsengesetze vorgeschrieben ist, wird das Unternehmen keine Aktualisierung von zukunftsgerichteten Aussagen oder von durch Bezugnahme in dieses Dokument aufgenommenen zukunftsgerichteten Informationen vornehmen.

Weder die TSXV noch deren Regulierungsdienstleister (wie dieser Begriff in den Richtlinien der TSXV definiert wird) übernehmen eine Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Pressemitteilung.


17.01.2023 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Genius Metals Inc.

Unit 203, 22 Lafleur Ave N.

J0R 1R0 Saint-Sauveur

Kanada

Telefon:

+1-579-476-7000

Fax:

+ 1-579-995-0104

E-Mail:

info@geniusmetals.com

Internet:

http://www.geniusmetals.com/

ISIN:

CA37230M1059

WKN:

A2N64W

EQS News ID:

1537255


 

Ende der Mitteilung

EQS News-Service

show this
show this