Nach Genf-Absage: Auto-Premieren virtuell

Die Autohersteller zeigten Verständnis für die Absage und verlegten die Vorstellung ihrer Weltpremieren kurzerhand ins Internet.