Gegner blutig geschlagen! "Der Berg" holt K.o.-Sieg

·Lesedauer: 1 Min.
Gegner blutig geschlagen! "Der Berg" holt K.o.-Sieg
Gegner blutig geschlagen! "Der Berg" holt K.o.-Sieg
Gegner blutig geschlagen! "Der Berg" holt K.o.-Sieg

Einstand nach Maß!

Hafthor Julius Björnsson, bekannt als der “Der Berg“ aus der Serie “Game Of Thrones“, hat seinen ersten Box-Profikampf durch technischen K.o. gewonnen - und das schon in der ersten Runde.

Sein Gegner in Dubai war Devon Larratt, langjähriger Dominator und Weltmeister im Armwrestling. Der 46-Jährige war erst fünf Wochen vor dem Kampf eingesprungen, weil der eigentliche Kontrahent, Kreuzheber Eddie Hall, wegen eines Risses im Bizeps ausgefallen war.

Dass Larratt sich kaum hatte vorbereiten können, zeigten bereits die ersten Sekunden des Kampfes, in denen Björnsson den Kanadier durch den Ring jagte und durch gezielte Schläge in höchste Bedrängnis brachte. Larratt gab jedoch nicht auf, auch dann nicht, als schon das Blut über sein Gesicht lief.

Dem Ringrichter war es dennoch zu viel. Er beendete den ungleichen Kampf bereits in der ersten Runde.

Ob und wann “Der Berg“ weitere Kämpfe bestreiten wird, ist noch unklar.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.