Geely-Aktie: Na endlich!

Jochen Kauper
1 / 3
Geely: Sehr gutes Zahlenwerk – reicht das für die Trendwende?

Zwei neue Kaufempfehlungen haben der Aktie von Geely endlich wieder neues Leben eingehaucht. Das Papier klettert um rund fünf Prozent nach oben. Die Bank of China International sieht Potenzial bis 31 HongKong-Dollar, was umgerechnet knapp 3,36 Euro entspricht. Noch etwas optimistischer ist Lu Tan von China Merchants Securities für Geely gestimmt. Der Analyst hält Kurse von 4,35 Euro für machbar. Auch hat Geely-Gründer Li Shufu seine Aktienposition weiter aufgestockt und den Kurs angeheizt.

Das Papier von Geely hat exakt an der unteren Begrenzung des nach wie vor intakten Seitwärtstrends wieder nach oben gedreht. Im besten Fall macht sich die Aktie auf den Weg Richtung 30 HongKong-Dollar (umgerechnet 3,26 Euro). Wird diese Marke überwunden, wäre der Weg nach oben frei.


Hohe Erwartungshaltung
Rückblick: Die letzten Zahlen von Geely waren gut, jedoch hatten die Analysten noch einen Tick mehr erwartet. 2017 legte der Autobauer bei den Verkäufen um 63 Prozent auf 1,2 Millionen Autos zu. "2017 war ein außergewöhnliches und denkwürdiges Jahr, in dem wir an mehreren Fronten bedeutende Fortschritte erzielt haben", kommentierte Geely-Vorstand Li Shufu. Der CEO zögerte nicht und hob die Prognose für 2018 von 1,4 Millionen auf 1,58 Millionen Autos an. Allein im Monat Dezember verkaufte Geely 153.625 Fahrzeuge. Im Vergleich zum Vorjahr ein Plus von knackigen 41,9 Prozent!
Spannung verspricht die neue Marke Lynk & Co. Die SUV-Marke wurde im Dezember am Markt eingeführt und kam aus dem Stand auf 6.012 verkaufte Autos. Das lag über den Erwartungen des Managements.


Halten!
Neues Kurspotenzial eröffnet sich für die Aktie erst nachdem der horizontale Widerstand bei 3,26 Euro genommen wurde. Anleger geben kein Stück aus der Hand. Ziel 3,50 Euro.

Hinweis nach §34 WPHG zur Begründung möglicher Interessenkonflikte: Aktien oder Derivate, die in diesem Artikel besprochen / genannt werden, befinden sich im "Real-Depot" von DER AKTIONÄR