Geber-Konferenz für Syrien: Deutschland sagt mehr als 1,7 Milliarden Euro zu

Die Bundesregierung hat bei der internationalen Geberkonferenz für Syrien weitere knapp 1,74 Milliarden Euro für Bürgerkriegsflüchtlinge zugesagt. "Die syrische Tragödie darf nicht noch weitere zehn Jahre andauern", sagte Außenminister Heiko Maas (SPD) in einer Videobotschaft.