Gatlin: "Muss nicht den einen Anführer geben"

Der amtierende 100-Meter-Weltmeister und ehemalige Dopingsünder Justin Gatlin meint, dass die Leichtathletik nach dem Abgang von Sprint-Legende Usain Bolt keinen Anführer brauche.