1 / 10

"Game of Thrones" bricht Rekorde

Bei den Dreharbeiten zu Staffel 7 von "Game of Thrones" wurde laut David Benioff ein neuer Rekord gebrochen. Wie der Produzent im Interview mit "Entertainment Weekly" verriet, hätten sie in einer Szene mehr Stuntmänner in Brand gesetzt, als je eine Produktion zuvor. Damit sorgt die HBO-Serie zum wiederholten Male mit einem Superlativ für Schlagzeilen. (Bild-Copyright: INTERTOPICSLMKMEDIA Ltd./ddp images)

"Game of Thrones" bricht Rekorde

Staffel 7 von "Game of Thrones" ist noch nicht gestartet, doch schon jetzt hat die Season offenbar einen Rekord gebrochen. Und es ist nicht das erste Mal, dass die Fantasy-Reihe sich einen neuen Superlativ auf die Fahnen schreiben kann.