G20/ROUNDUP: Erster Deutschlandbesuch: Trump zum G20-Gipfel in Hamburg gelandet

dpa-AFX

HAMBURG (dpa-AFX) - US-Präsident Donald Trump ist am Donnerstag zu seinem ersten Besuch in Deutschland eingetroffen. Trump landete am Vortag des G20-Gipfels kurz vor 16 Uhr begleitet von Ehefrau Melania mit der US-Präsidentenmaschine "Air Force One" in Hamburg. Der Hamburger Bürgermeister Olaf Scholz begrüßte Trump und seine Frau und geleitete sie zu einem bereitstehenden Hubschrauber der US-Armee, der das Ehepaar weiter zum Gästehaus des Senats transportierte, begleitet von weiteren Hubschraubern.

Der US-Präsident war aus Warschau gekommen. In Polen hatte Trump an einem Gipfel mittel- und osteuropäischer Länder teilgenommen.

Bereits am Abend will Kanzlerin Angela Merkel (CDU) Trump im Hamburger Hotel "Atlantic" zu einem Vorgespräch treffen. Klima, Welthandel, Abschottung, Terror - an Themen wird es nicht mangeln. Merkel will ausloten, inwieweit Trump mit seinem Abschottungskurs in der Handels- und Wirtschaftspolitik sowie seiner Abkehr vom Pariser Klimaabkommen den Gipfel blockieren könnte.