Fußball International: Neuer Klub für Ex-Austrianer Nacer Barazite

Nacer Barazite hat einen neuen Klub gefunden: Der ehemalige Austrianer verlässt den FC Utrecht und heuert in der Türkei bei Evkur Yeni Malatyaspor an.

Nacer Barazite hat einen neuen Klub gefunden: Der ehemalige Austrianer verlässt den FC Utrecht und heuert in der Türkei bei Evkur Yeni Malatyaspor an.

Drei Jahre lang kickte der Angreifer für Utrecht und erzielte dabei in 92 Spielen 20 Treffer für die Niederländer und bereitete eben so viele vor. Nun will er dem Süper-Lig-Aufsteiger beim Saisonziel Klassenerhalt helfen.

Der Niederländer mit marokkanischen Wurzeln wechselte im Winter 2011 vom FC Arsenal zur Wiener Austria, wo er sich nicht nur schnell zum Publikumsliebling schoss, sondern auch den AS Monaco auf sich aufmerksam machte. Nur ein Jahr nach seiner Verpflichtung in Wien kassierten die Veilchen eine satte Ablösesumme von 4,5 Millionen Euro.

Saison Team Wettbewerb
121 2 1 1 0 1 1 0 0 0
1956 31 20 11 15 15 6 2 0 0
2686 36 32 4 15 4 8 3 0 0
568 16 5 11 3 12 2 1 0 0
177 3 3 0 3 0 0 0 0 0
127 5 1 4 1 7 1 0 0 0
340 4 4 0 2 0 0 0 0 0
72 4 0 4 0 7 0 0 0 0
180 2 2 0 0 0 1 0 0 0
276 7 2 5 1 9 0 0 0 0
1564 18 18 0 4 0 8 4 0 0
1224 16 14 2 8 2 4 3 1 0
477 9 5 4 4 8 0 0 0 0
1872 30 21 9 10 0 1 0 0 0
0 0 0 0 0 1 0 0 0 0