Fußball: Europa League 2017/18 - Spielplan, Gruppen & Termine

Am 15. September startet die Europa League Saison 2016/2017. Hier finden Sie alle Informationen zu den Spielpaarungen und Gruppen

Seit Beginn der Saison 2004/05 gibt es auch im UEFA-Pokal eine Gruppenphase, während in früheren Jahren ausschließlich K.-o.-Runden ausgespielt wurden. In dieser Spielzeit sind mit dem 1. FC Köln, 1899 Hoffenheim und Hertha BSC drei deutsche Vereine vertreten.

Die Gruppen der Europa-League-Saison 2017/18 im Überblick

Gruppe A: Villarreal, Maccabi Tel Aviv, FC Astana, Slavia Prag
Gruppe B: Dynamo Kiew, Young Boys Bern, Partizan Belgrad, Skenderbeu Korca
Gruppe C: Sporting Braga, Ludogorez Rasgrad, 1899 Hoffenheim, Istanbul Basaksehir
Gruppe D: AC Mailand, Austria Wien, HNK Rijeka, AEK Athen
Gruppe E: Olympique Lyon, FC Everton, Atalanta Bergamo, Apollon Limassol
Gruppe F: FC Kopenhagen, Lokomotive Moskau, Sheriff Tiraspol, Fastav Zlin
Gruppe G: Viktoria Pilsen, Steaua Bukarest, Hapoel Beer Sheva, FC Lugano
Gruppe H: Arsenal, BATE Borissow, 1. FC Köln, Roter Stern Belgrad
Gruppe I: Red Bull Salzburg, Olympique Marseille, Vitoria Guimaraes, Konyaspor
Gruppe J: Athletic Bilbao, Hertha BSC, Zorja Lugansk, Östersunds FK
Gruppe K: Lazio Rom, OGC Nizza, Zulte Waregem, Vitesse Arnheim
Gruppe L: Zenit St. Petersburg, Real Sociedad, Rosenborg Trondheim, Vardar Skopje

Preetz: "Hätte uns auch schlechter treffen können"

Spielplan der Hertha-Gruppe J im Überblick

  • Do 14.09. 21:05 Uhr: Hertha BSC gegen Athletico Bilbao
  • Do 14.09. 21:05 Uhr: Zorja Lugansk gegen Östersunds FK
  • Do 28.09. 19:00 Uhr: Athletic Bilbao gegen Zorya Lugansk
  • Do 28.09. 19:00 Uhr: Östersunds FK gegen Hertha BSC
  • Do 19.10. 19:00 Uhr: ...

Lesen Sie hier weiter!