"Frisörbesuch" mit Mundschutz und Reizwäsche: Heidi Klum macht sich fürs GNTM-Finale hübsch

teleschau

In Vorbereitung auf das Finale von "Germany's Next Topmodel" hat Modelmama Heidi Klum ihre Instagram-Follower mit zwei kuriosen Masken-Posts erfreut.

Die Corona-Pandemie geht auch an der Promiwelt nicht spurlos vorüber. Dies beweist Modelmama Heidi Klum in ihren neusten Instagram-Postings: Beim sozialen Netzwerk teilte die 46-Jährige gestern einen mehr oder weniger geschmackvollen Schnappschuss von sich.

Zu sehen ist die in Unterwäsche, Netzstrumpfhosen und Pumps gekleidete Klum. Mit einer weißen Gesichtsmaske geschützt sitzt sie im Garten auf einem Stuhl, während ihr Hairstylist Lorenzo Martin - ebenfalls mit Mundschutz - ihre Haare färbt, Strähnchenfolien inklusive. Unter das kuriose Bild schreibt Klum: "Schatz, wir haben einen Weg gefunden! Highlights des Social Distancings. Ich liebe dich".

Mittlerweile wurde das Foto über 150.000 Mal geliked. Während manche User sie für ihre Selbstironie feiern, scheinen andere sich noch nicht sicher zu sein, wie das Bild zu verstehen ist: "Das ist ein Witz, richtig?", fragt eine Userin. Eine andere kritisiert den geringen Abstand zwischen Heidi und ihrem Stylisten: "Ich dachte Social Distancing bedeutet sechs Fuß Abstand?"

Heidi Klum und das GNTM-Finale: Nur dabei statt mittendrin

Bereits zwei Stunden vor dem Post hatte Heidi ihre Follower erfreut: Unter dem Titel "GNTM FINALE" in Kombination mit einem Herz-Emoji teilte das Model gestern ein kurzes Video: Zu sehen ist sie, wie sie im Auto ein Tuch von Mund und Nase zieht: "So, das war's für heute für mich fürs Rehearsel", erklärt Klum dabei. "Jetzt fahre ich wieder nach Hause. Ja, was soll man machen? Wir müssen einfach das Beste draus machen, Leute. Ich bin auf jeden Fall live dabei am Donnerstag und ich freu mich drauf."

Der kurze Clip wurde mittlerweile über 450.000 Mal aufgerufen und reichlich kommentiert: "Das wird trotzdem toll!! Schön, dass es überhaupt stattfindet", schreibt beispielsweise eine Userin. Eine andere befindet: "Du bist wunderschön".

Am kommenden Donnerstag, 21. Mai, zeigt ProSieben die Finalshow von "Germany's Next Topmodel" ab 20.15 Uhr live im TV. Während die Models vor Ort in Berlin sind, wird Heidi Klum per Livestream aus Los Angeles zugeschaltet. Grund dafür ist die Coronapandemie.