'Friends'-Reunion: Ausstrahlungstermin steht fest

·Lesedauer: 1 Min.

Jennifer Aniston (52) und ihre Kollegen aus der beliebten Serie 'Friends' werden am 27. Mai endlich wieder im Fernsehen zu sehen sein. Die Reunion der sechs Freunde namens Rachel, Phoebe, Chandler, Monica, Ross und Joey war bereits vor langer Zeit angekündigt worden. HBO Max hat jetzt den Termin bekannt gegeben.

Was lange währt …

In den 90er Jahren war keine Sitcom so erfolgreich wie 'Friends'. Aus Jennifer Aniston, Courteney Cox, Lisa Kudrow, Matt LeBlanc, David Schwimmer und Matthew Perry machte die Kultserie wohlhabende und gefragte Weltstars und seit vielen Jahren hoffen Fans sehnsüchtig auf eine Reunion der Stars. Diese Wünsche wurden erhört. Die Dreharbeiten für ein einmaliges Special sollten bereits 2020 stattfinden. Doch diesem Plan machte die aktuell grassierende Pandemie einen Strich durch die Rechnung. Ursprünglich sollte das TV-Event bereits im Mai 2020 auf HBO Max zu sehen sein. Nun ist es ein Jahr später geworden: Zum ersten Geburtstag des Streaming-Services, am 27. Mai 2021, werden Jennifer Aniston und Co. nun wieder als 'Friends' auftreten.

Auch 'Friends'-Fans sind dabei

Gefilmt wurde in diesem April in den Warner Bros. Studios im kalifornischen Burbank. Angeblich soll jeder Star eine Gage von zweieinhalb Millionen US-Dollar für seine Teilnahme erhalten haben. Doch es werden nicht nur die sechs alten Freunde zu sehen sein. Auch ehemalige Nebendarsteller wie Reese Witherspoon und Tom Selleck sollen ihre Aufwartung in Cameos machen. Daneben wurde die Teilnahme von 'Friends'-Fans Justin Bieber, BTS, Cara Delevingne, Lady Gaga und Kit Harington angekündigt. Die letzte reguläre Episode der erfolgreichen Show wurde 2004 ausgestrahlt.

Bild: Adriana M. Barraza/WENN/Cover Images

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.