Freund & Partner GmbH Steuerberatungsgesellschaft: Beendigung einer Anleihenemission

Freund & Partner GmbH Steuerberatungsgesellschaft / Schlagwort(e): Anleihe
Freund & Partner GmbH Steuerberatungsgesellschaft: Beendigung einer Anleihenemission

01.02.2018 / 11:47 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Freund & Partner GmbH Steuerberatungsgesellschaft beendet das Angebot für 3,5% Schuldverschreibungen 2017/2022 (WKN: A2E4HQ / ISIN: DE000A2E4HQ1) aufgrund deren vollständiger Platzierung in Höhe von EUR 10 Mio.
Die 3,5% Schuldverschreibungen 2017/2022 (WKN: A2E4HQ / ISIN: DE000A2E4HQ1) sind zugleich zum Handel im Freiverkehr der Börse München einbezogen.

01.02.2018 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Freund & Partner GmbH Steuerberatungsgesellschaft
Steinstr. 41
45128 Essen
Deutschland
Telefon: 0201-2404-530
Fax: 0201-2404-531
E-Mail: stefan.rosenbauer@etl.de
Internet: www.etl.de
ISIN: DE000A1K0QP5, DE000A1X3NZ0, DE000A2BPCH1, DE000A2E4HQ1
WKN: A1K0QP
Börsen: Freiverkehr in Frankfurt, München


 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service


show this