Das Fremdgehen wird er exakt 17 Jahre lang bereuen

Bettina Pohl

Frauen müssen sich nicht alles gefallen lassen! Das fand wohl auch eine junge Engländerin aus Cheshire und rächt sich auf geniale Weise an ihrem Ex-Freund, der sie betrogen haben soll.

Dan, besagter Ex, besitzt nämlich die Dreistigkeit, auch noch Geld von ihr zu verlangen - er will den Ticketpreis für ein Konzert von Justin Bieber erstattet haben. Den sollte er dann auch bekommen. Nur nicht so, wie er sich das vorstellt.

Die Betrogene stellte die Konversation mit ihrem Ex-Freund bei Twitter online:

"Ich will das Geld für mein JB Ticket zurück bitte."
"Du hast gesagt, du willst es nicht zurück."
"Kann ich bitte einfach das Geld zurückhaben?"
"Ja."

"Überweise es bis heute Abend, weil ich es brauche."
"Wieso?"
"Überweise es bitte einfach."
"Ich habe eine Lastschrift eingerichtet. Du wirst jeden Tag einen Penny erhalten."

Und das über 17 Jahre. So lange wird es dauern, bis ihre Schuld abgegolten ist. 17 Jahre lang wird er sich also daran erinnern, was er getan hatte.

Wie Dan auf ihre Rache reagierte, ist nicht bekannt. Gefallen dürfte ihm diese Aktion jedoch sicher nicht.

Wissenschaftlich erklärt: Was uns wirklich vom Fremdgehen abhält, seht ihr im Video

Dir gefällt, was du liest? Gönn' dir noch eine Dosis R29, genau hier!

Nach der Geburt meines Kindes litt ich an Schizophrenie & Halluzinationen

Erst nahm er mir die Kinder, dann die Existenz

Warum ich mit 26 Jüdin wurde & dafür die härteste Prüfung meines Lebens ablegte