Freispruch für Kenosha-Schützen - kontroverse Reaktionen

Rechtsextreme Gruppierungen in den USA feierten den Freispruch im Rittenhouse-Prozess als Sieg für ihre Sache. Viele drückten ihre Wut aus, die Familien der Opfer sagten, das System habe sie im Stich gelassen.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.