freenet AG: Marc Tüngler zum neuen Vorsitzenden des Aufsichtsrats der freenet AG gewählt

DGAP-News: freenet AG / Schlagwort(e): Hauptversammlung
freenet AG: Marc Tüngler zum neuen Vorsitzenden des Aufsichtsrats der freenet AG gewählt
05.05.2022 / 15:15
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Marc Tüngler zum neuen Vorsitzenden des Aufsichtsrats der freenet AG gewählt

  • Aufsichtsrat der freenet AG wählt Marc Tüngler für vier Jahre zum neuen Vorsitzenden

  • Neue Mitglieder im Aufsichtsrat sind Prof. Dr. Kerstin Lopatta, Miriam Wohlfarth und Thomas Karlovits

Büdelsdorf, 5. Mai 2022 – Der Aufsichtsrat der freenet AG wählte im Anschluss an die ordentliche Hauptversammlung vom 5. Mai 2022 das Aufsichtsratsmitglied Marc Tüngler zum neuen Vorsitzenden. Marc Tüngler, der seit 2012 dem Aufsichtsrat der freenet AG angehört, löst damit Prof. Dr. Helmut Thoma, der aus dem Gremium ausscheidet, ab.

Der Rechtsanwalt und Hauptgeschäftsführer der Deutschen Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz e.V. (DSW) verfügt über tiefgehendes Wissen der Telekommunikationsbranche und des Unternehmens. Marc Tüngler ist ausgewiesener Experte im Bereich Gesellschafts- und Kapitalmarktrecht. Darüber hinaus ist er seit 2015 Mitglied der Regierungskommission „Deutscher Corporate Governance Kodex“. Marc Tüngler wurde für vier Jahre bis zur ordentlichen Hauptversammlung 2026 zum Vorsitzenden des Aufsichtsrats der Gesellschaft gewählt.

Prof. Dr. Kerstin Lopatta verstärkt als ausgewiesene Expertin im Bereich Nachhaltigkeitsberichterstattung (u.a. Professorin für Rechnungslegung, Wirtschaftsprüfung und Nachhaltigkeit) die Kompetenz des Aufsichtsrats im Bereich ESG. Miriam Wohlfarth wird als Gründerin und Unternehmerin im Bereich FinTech die weitere digitalen Transformation von freenet begleiten. Thomas Karlovits bringt als Verwaltungsratsmitglied der Blackwall Capital Investment AG und langjähriger Finanzanalyst von Unternehmen der Telekommunikationsbranche seine umfangreiche Branchen- sowie Kapitalmarktexpertise in den Aufsichtsrat ein.

Alle drei vorgenannten Personen sind neue Mitglieder des Aufsichtsrats und bis 2026 bestellt. Daneben wurden für denselben Zeitraum Sabine Christiansen (Mitglied seit 2015) und Robert Weidinger (Mitglied seit 2012) als Mitglieder im Aufsichtsrat bestätigt.

„Wir haben Marc Tüngler heute einstimmig zum neuen Vorsitzenden des Aufsichtsrats gewählt und freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit“, so Knut Mackeprang, Arbeitnehmervertreter und stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender. „Ich freue mich über die Wahl und meine neue Aufgabe im Aufsichtsrat der freenet AG. Gemeinsam mit dem Vorstandsvorsitzenden Christoph Vilanek und dem gesamten Vorstand möchte ich weiter am Erfolg des Unternehmens arbeiten. freenet steigert seit Jahren das Ergebnis und prognostiziert ein Wachstum auf mindestens 520 Millionen Euro EBITDA in 2025 – das basiert ganz klar auf den strategischen Weichenstellungen der Vergangenheit und der Leistung aller Mitarbeitenden“, kommentiert Marc Tüngler, neuer Aufsichtsratsvorsitzender der freenet AG.

Auf der Webseite freenet Hauptversammlung stehen Ihnen weitere Informationen zur ordentlichen Hauptversammlung 2022 mit den detaillierten Abstimmungsergebnissen zur Verfügung.

freenet AG
Investor Relations
Deelbögenkamp 4
22297 Hamburg
Tel.: +49 (0)40 / 513 06 778
E-Mail: ir@freenet.ag


05.05.2022 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

freenet AG

Hollerstrasse 126

24782 Buedelsdorf

Deutschland

Telefon:

+49 (0)40 51306-778

Fax:

+49 (0)40 51306-970

E-Mail:

ir@freenet.ag

Internet:

www.freenet-group.de

ISIN:

DE000A0Z2ZZ5, DE000A1KQXU0

WKN:

A0Z2ZZ , A1KQXU

Indizes:

MDAX, TecDAX

Börsen:

Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

EQS News ID:

1345105


 

Ende der Mitteilung

DGAP News-Service

show this
show this
Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.