In dieser Free-TV-Premiere kämpft eine Mutter um ihre kleine Systemsprengerin

Eine Frau adoptiert ein Mädchen aus Bulgarien - doch es macht ihr das Leben zur Hölle: Die Free-TV-Premiere "Pelikanblut" (Montag, 27. Juni, 22 Uhr, ARTE) handelt von einer Mutter, die zwischen Liebe und Verzweiflung pendelt.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.