Frauenthal Holding AG: Vorschlag, für das Geschäftsjahr 2021 keine Dividende auszuschütten

Frauenthal Holding AG / Schlagwort(e): Dividende
Frauenthal Holding AG: Vorschlag, für das Geschäftsjahr 2021 keine Dividende auszuschütten

27.04.2022 / 11:52 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch EQS - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

In seiner heutigen Sitzung haben der Vorstand und der Aufsichtsrat der Frauenthal Holding AG auf Basis des finalen, testierten und festgestellten Ergebnisses des Geschäftsjahres 2021 die Auswirkungen des Ukraine-Krieges, insbesondere bei Stahl-/Energiepreisen, Rohstoffverfügbarkeit und einer möglichen weiteren Eskalation desselben, eines möglichen Kollaps der Lieferketten, vor allem wegen der Lockdowns in China, der Chip-Krise und weiter anhaltender Einschränkungen durch die COVID-19-Pandemie auf die Eigenkapitalausstattung der Frauenthal-Gruppe eingehend erörtert.

Das finale Konzern-Jahresergebnis 2021 in Höhe von TEUR 14.130 hat sich im Vergleich zu dem negativen Ergebnis 2020 (Corona-Krisenjahr) deutlich besser entwickelt. Die Konzern-Eigenkapitalquote hat sich jedoch mit 25,9 % zum 31. Dezember 2021 gegenüber dem Vorjahr nicht verändert.


Aufgrund der anhaltenden Unsicherheit hinsichtlich der globalen Auswirkungen der Krisen sowie zur Stärkung der finanziellen Stabilität der Frauenthal-Gruppe haben sich der Vorstand und der Aufsichtsrat darauf verständigt, der Hauptversammlung vorzuschlagen, keine Dividende an die Aktionäre auszuschütten. Die Beschlussfassung über die tatsächliche Verwendung des Bilanzgewinns erfolgt durch die Aktionäre im Rahmen der ordentlichen Hauptversammlung am 30.6.2022.

Meldende Gesellschaft:

ISIN:

Frauenthal Holding AG

AT0000762406

Ansprechpartner:

Meldebeauftragter:

Frauenthal Holding AG

Frauenthal Holding AG

Mag. Wolfgang Knezek

Vesna Stojanovic

Tel.: +431505420663

Tel.: +431505420654

E-Mail: w.knezek@frauenthal.at

E-Mail: vesna@frauenthal.at


27.04.2022 CET/CEST Mitteilung übermittelt durch die EQS Group AG. www.eqs.com

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Frauenthal Holding AG

Rooseveltplatz 10

1090 Wien

Österreich

Telefon:

+43 1 505 42 06

Internet:

frauenthal.at

ISIN:

AT0000762406

WKN:

882002

Börsen:

Wiener Börse (Amtlicher Handel)

EQS News ID:

1336907


 

Ende der Mitteilung

EQS News-Service

show this
show this
Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.