Frankreich nimmt Abschied von Filmstar Belmondo

Für die Franzosen bleibt er für immer "das As der Asse": Mit einer nationalen Trauerzeremonie im Ehrenhof des Pariser Invalidendoms hat Frankreich Abschied von dem verstorbenen Filmstar Jean-Paul Belmondo genommen. "Wir lieben Belmondo, weil er uns ähnelte", sagte Präsident Emmanuel Macron in seiner Trauerrede.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.