Fran Drescher: "Die Nanny"-Revival ist im Gespräch

redaktion@spot-on-news.de (dr/spot)
Es war eine der absoluten Kultserien der 90er-Jahre. Jetzt gab Fran Drescher bekannt, dass es möglicherweise ein Revival ihrer Paraderolle als "Die Nanny" geben wird. Noch gibt es aber kein grünes Licht...

Von 1993 bis 1999 verzauberte Fran Drescher (60) als naives Kindermädchen Millionen von Fans in ihrer eigenen Sitcom "Die Nanny". Jetzt verriet die Schauspielerin, Drehbuchautorin und Produzentin, dass derzeit über ein Revival der Erfolgsshow nachgedacht wird. Dem Portal "Entertainment Weekly" sagte sie: "Die Leute lieben immer noch diese Serie. Es ist unwirklich." Sie befände sich derzeit mit ihrem Ex-Mann Peter Marc Jacobson (60), der mit ihr gemeinsam die Idee zur Serie entwickelte, in Gesprächen.

"Wir arbeiten an einem wirklich sehr riesigen Projekt", versprach Drescher überdies. Es werde für alle Fans sehr aufregend, aber sie habe noch nicht die Freiheit genauer darüber zu sprechen. Nur eins möchte sie betonen: "Es wird groß!" Noch gebe es aber kein grünes Licht. "Die Nanny" basiert lose auf dem wahren Leben von Fran Drescher und gewann 1995 sogar einen Emmy. Insgesamt wurde die Serie in mehr als 90 unterschiedlichen Ländern ausgestrahlt.

Foto(s): Tinseltown / Shutterstock.com