Foto geht viral: Uroma trotzt dem Schnee und erobert das Internet

„Das ist unser liebstes Foto bisher. Die 86-jährige Eileen Maguire und ihr Enkelsohn Jack am Sweeney’s Hill in Rathpeacon, Cork. Was ist bisher euer Lieblingsfoto?“

Während „Emma”, einer der schwersten Schneestürme der letzten Jahrzehnte, über Irland zieht, hat die 86-jährige Eileen Maguire Spaß beim Schlittenfahren.

Heftige Schneefälle und frostige Minus-Temperaturen vermiesen vielen Leuten in Irland derzeit die Laune. Eileen Maguire aber hat eine richtig gute Zeit. Zusammen mit ihrer Familie und hunderten Anwohnern ging die 86-Jährige in Rathpeacon nahe der südirischen Stadt Cork Schlittenfahren – und ein Foto des Ausflugs erobert nun das Netz.

„Ich hätte es ohne meinen Enkel Jack nicht getan. Ich wusste, dass er hinter mir saß und ich sicher war“, erklärt die Rentnerin gegenüber der „BBC“. „Ich habe gesehen, wie sie alle eine großartige Zeit hatten und dachte mir, ich würde es auch mal probieren. Es war einfach ein spontaner Entschluss. Anfangs war es beängstigend, aber dann wurde es immer einfacher.“ Das Foto von ihr und ihrem Enkel Jack auf dem Schlitten wurde auf der Facebook- und Instagram-Seite von „Cork Daily“ gepostet und mittlerweile über 7000-mal geteilt.

„The Beast from the East“ (dt.: Das Biest aus dem Osten): Die aktuelle Kaltfront sorgt für heftige Schneefälle in ganz Großbritannien. (Bild: Getty Images)

Ihre Familie war nicht überrascht, dass die neunfache Großmutter und einfache Urgroßmutter an dem Spaß teilnehmen würde. „Oma ist sehr aktiv, sie macht einfach mit“, so ihr Enkel Jack, der mit ihr auf dem Schlitten saß. „Im Sommer schwimmt sie mehrmals täglich und unabhängig vom Wetter im Meer – mit Lippenstift und allem Drum und Dran“, bestätigt ihre Schwiegertochter Deborah, die das Foto aufgenommen hat, gegenüber der „BBC“. „Die Leute denken oft, dass ältere Menschen schwach sind, und das zeigt, dass sie es nicht sind.“

Dieser sportliche Ausflug ist aber alles andere als etwas Besonderes für Eileen. „Ich spiele ein paar Tage pro Woche Tennis und gehe auch schwimmen – ich kann es einfach nicht lassen,” so die Rentnerin. „Ich habe neun Enkelkinder und ein Urenkel – und sie alle sind so aktiv”.

Weitere Beweise für ihren Sportsgeist und ihren Humor findet man auf dem Instagram-Account ihres Enkels. Hier sieht man die beiden beim – nicht ganz ernst gemeinten – Kampfsport-Training.


 

Das MMA-Training war ein echter Segen … Ich kann endlich meine Oma auf der Höhe des Kopfes treffen. Sie kann nicht länger nur austeilen, sonst bekommt sie es mit mir zu tun

Mit ihrer Schlittenfahrt beweist die 86-Jährige, dass man auch im Alter noch aktiv sein und jede Menge Spaß haben kann. „Eileen ist eine Inspiration für ihre Familie und Freunde – und alle, die sie kennen“, so ihre Schwiegertochter Deborah.

Sturm „Emma” ist mittlerweile weitergezogen. Laut Wetterbericht ist es mit der Kaltfront über Irland vorerst vorbei und es ist in den kommenden Tagen nicht mehr mit Neuschnee zu rechnen. Den sympathischen „Wirbelwind” aus Cork wird das aber sicher nicht von seinen Aktivitäten abhalten.