Fosfor by LTI erweitert Partnerschaft mit Snowflake, um Datenmonetarisierung in der Data Cloud zu beschleunigen

Fosfors DataOps- und Decision Intelligence-Produkte erhalten Snowflake Technology Ready-Status

MUMBAI, Indien, und EDISON, New Jersey, USA, November 03, 2022--(BUSINESS WIRE)--Fosfor, die Geschäftseinheit Data Products von Larsen & Toubro Infotech (BSE: 540005, NSE: LTI), ist als Snowflake Ready Technology Validation Partner zugelassen worden. Durch diese Validierung wird bestätigt, dass das DataOps-Produkt Spectra und das Decision Intelligence-Produkt Lumin von Fosfor die Best Practices von Snowflake im Hinblick auf Performance, Zuverlässigkeit und Sicherheit anwenden.

Im Rahmen des Snowflake Ready Technology Validation-Programms prüft und validiert Snowflake die native Integration eines Unternehmens mit Snowflake auf der Basis von bewährten Praktiken für eine optimale Funktion und Leistung. Für diese Prüfung wird ein nativer Connector benötigt, der seit mindestens sechs Monaten verfügbar ist, sowie eine Anzahl gemeinsamer Kunden und Anwendungsfälle. Mit dieser Validierung wird Fosfor in eine Liste renommierter Produktunternehmen aufgenommen, durch dieses Programm zugelassen wurden.

„Der effiziente Zugriff auf hochwertige Daten hilft Unternehmen, die Umsetzung von Strategien und Entscheidungen zu beschleunigen, und ist für unsere Kunden unverzichtbar", so Tarik Dwiek, Head of Technology Alliances bei Snowflake. „Der Ansatz von Fosfor, umfangreiche Daten in kurzer Zeit für Unternehmen zu monetarisieren, ergänzt die Anstrengungen von Snowflake, das unendliche Potenzial der Data Cloud zu nutzen, und ist ein überzeugendes Angebot an unsere Kunden."

Nachdem LTI erst kürzlich mit dem Elite-Status ausgezeichnet und beim Snowflake Summit 2022 als „Delivery Partner of the Year" gewürdigt wurde, bedeutet der Technology Ready-Status nun eine weitere Bestätigung der langjährigen Partnerschaft zwischen beiden Unternehmen. Immer mehr Fosfor-Kunden erkennen den synergetischen Wert, der durch die Verknüpfung der Daten- und KI-Funktionen von Fosfor mit der Data Cloud von Snowflake geschaffen wird.

„Die Partnerschaft von Snowflake und Fosfor ist ein logischer Schritt, um den Wert von Daten und KI für Unternehmen weltweit zu steigern, und generiert durch die nahtlose native Konnektivität der Fosfor-Produkte mit Snowflake einen enormen Mehrwert für unsere gemeinsamen Kunden. Fosfor-Produkte wie Spectra bewältigen die größten DataOps-Herausforderungen für Unternehmen, während Lumin Daten problemlos in solide Entscheidungsgrundlagen für Unternehmensanwender konvertiert", so Satyakam Mohanty, Chief Product Officer bei Fosfor. „Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit Snowflake, um unsere geschätzte Partnerschaft auszubauen und unsere gemeinsame Vision zu verwirklichen, unbegrenzte Geschäftsmöglichkeiten für Unternehmen zu schaffen."

Seit 2018 ist Snowflake ein wichtiger Partner von LTI und der Fosfor-Produktreihe seit deren Markteinführung im Dezember 2021. Klicken Sie hier, um mehr über die leistungsstarke Partnerschaft von Fosfor und Snowflake zu erfahren.

Über Fosfor

Die Fosfor Product Suite ist die einzige umfassende Produktreihe, die alle Aspekte des Datenlebenszyklus bis zur Entscheidungsfindung optimiert. Fosfor hilft Ihnen, bessere Entscheidungen zu treffen, indem es Ihnen die richtigen Daten schnellstmöglich bereitstellt. Die Fosfor Product Suite beinhaltet Spectra, eine umfassende DataOps-Plattform, Aspect, eine codefreie Plattform zur Verarbeitung unstrukturierter Daten, Optic, eine Data Fabric zur Unterstützung der Data-Journey von der Entdeckung bis zur Anwendung, Refract, eine Data Science- und MLOps-Plattform, und Lumin, eine Decision Intelligence-Plattform. Gemeinsam helfen die Lösungen der Fosfor-Suite den Unternehmen, den versteckten Wert ihrer Daten zu nutzen. Die Fosfor Data Products Unit ist Teil von LTI, einem globalen Anbieter von technischen Beratungsdiensten und digitalen Lösungen, mit Hunderten von Kunden und Niederlassungen in 33 Ländern. Weitere Informationen unter www.fosfor.com.

Über LTI

LTI (NSE: LTI) ist ein globaler Anbieter von technischen Beratungsdiensten und digitalen Lösungen, der in einer konvergierenden Welt mehr als 500 Kunden zum Erfolg verhilft. Wir sind in 33 Ländern präsent und arbeiten unermüdlich für das Ziel, die digitale Transformation unserer Kunden zu unterstützen. Unser Unternehmen wurde 1997 als Tochtergesellschaft von Larsen & Toubro Limited gegründet. Aufgrund unserer einzigartigen Tradition verfügen wir über eine herausragende praxisorientierte Expertise bei der Lösung hochkomplexer Aufgaben für Unternehmen in allen Branchen. Jeden Tag ermöglicht unser Team aus mehr als 50.000 LTI-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeitern unseren Kunden, die Effektivität ihres Geschäfts- und Technologiebetriebs zu steigern und den Wert für Kunden, Mitarbeiter und Aktionäre zu maximieren. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.lntinfotech.com. Folgen Sie uns unter @LTI_Global.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20221102005947/de/

Contacts

Shambhavi Revandkar
Lead – Media Relations
+91 9769509545
shambhavi.revandkar@lntinfotech.com