Köln-Test und Zweitliga-Kracher live bei SPORT1

Torsten Lieberknecht startet mit Braunschweig einen neuen Versuch in Sachen Aufstieg

Montagabend ist Fußballabend. Das ist auch zu Beginn der neuen Profi-Saison bei SPORT1 weiter so wie gelernt. Zum Abschluss des ersten Spieltags der 2. Bundesliga bietet SPORT1 deshalb direkt Live-Fußball im Doppelpack.

Während der 1. FC Köln gegen den FC Bologna testet (ab 19.55 Uhr LIVE im Free-TV auf SPORT1), steigt in der Zweiten Liga ein Traditionsduell. Eintracht Braunschweig muss bei Fortuna Düsseldorf antreten  - und bei SPORT1 verpassen Sie nichts.

Während der TV-Übertragung des Köln-Tests werden Sie im TV durch einen Liveticker und den Spielstand vom Zweitliga-Topspiel auf dem Laufenden gehalten. Das gesamte Spielgeschen können Sie wie immer ab 20.30 Uhr im LIVETICKER auf SPORT1.de und in der SPORT1-App verfolgen.

Lieberknecht will mehr Variabilität

Sportlich bietet das Duell in Düsseldorf Einiges. Die Eintracht von Trainer Torsten Lieberknecht war in der vergangenen Saison nur knapp am Aufstieg gescheitert. Braunschweig zog in der Relegation im Derby gegen den VfL Wolfsburg den Kürzeren.

Nun starten die Niedersachsen einen neuen Anlauf. Dabei werden zum Auftakt jedoch mindestens drei Spieler fehlen. Patrick Schönfeld muss erkrankungsbedingt passen. Maximilian Sauer und Saulo Decarli wurden vom Verein suspendiert.

"In Hinblick auf die Taktik versuchen wir noch, mehr Variabilität reinzubringen", gibt Lieberknecht einen zentralen Aspekt der Vorbereitung wieder.

SPORT1 sagt Ihnen, wie Sie das Zweitliga-Spiel verfolgen können

Liveticker: SPORT1.de und SPORT1-App

Live im TV: Sky

Livestream: sky.de

Radio: Amazon