FORTEC Elektronik Aktiengesellschaft: FORTEC Elektronik AG erzielt gutes Ergebnis zum ersten Halbjahr

DGAP-News: FORTEC Elektronik Aktiengesellschaft / Schlagwort(e): Quartals-/Zwischenmitteilung

05.03.2018 / 16:13
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


FORTEC Elektronik AG erzielt gutes Ergebnis im ersten Halbjahr

Die FORTEC Elektronik AG erzielte im ersten Halbjahr ein gutes Ergebnis. Der Umsatz lag stabil auf Vorjahresniveau. Das EBIT konnte gegenüber dem Vorjahr gesteigert werden:

Der Umsatz erreichte im Halbjahr 37 Mio. Euro (VJ: 37 Mio. Euro).

Der Gewinn vor Zinsen und Steuern (EBIT) betrug 2,6 Mio. Euro (VJ: 1,9 Mio. Euro).

Der Konzern-Periodenüberschuss lag bei 1,9 Mio. Euro (VJ: 1,5 Mio. Euro).

Die angegebenen Zahlen zum 31.12.2017 sind vorläufige, nicht testierte Angaben. Der Halbjahresbericht wird am 23.03.2018 veröffentlicht.



05.03.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: FORTEC Elektronik Aktiengesellschaft
Lechwiesenstrasse 9
86899 Landsberg/Lech
Deutschland
Telefon: +49 (0)8191 91 172-0
Fax: +49 (0)8191 91 172-22
E-Mail: aktie@fortecag.de
Internet: www.fortecag.de
ISIN: DE0005774103
WKN: 577410
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange


 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service


show this